Crowdfunding beendet
Pistazienöffner - eine Weltneuheit! Millionen Menschen haben sich beim Öffnen von Pistazien schon einmal die Fingernägel abgebrochen oder gar die Haut der Finger eingerissen, weil ein erheblicher Teil der Pistazien eine zu kleine Öffnung haben, um sie leicht zu öffnen. Nach dreijähriger Entwicklungsdauer liegt er nun verkaufsfähig vor. Made in Germany, aus rostfreiem Edelstahl und lebensmitteltauglich. Ein Werbefilm zeigt die einfache Handhabung.
945 €
Fundingsumme
14
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Dieses Mal hat es nicht geklappt. Gut zu wissen: Eine zweite Kampagne ist meistens erfolgreicher!
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Weltneuheit: Pistazienoeffner
 Weltneuheit: Pistazienoeffner

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 17.09.20 15:38 Uhr - 14.12.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 5 Monate
Startlevel 65.000 €

Der Betrag des Fundingzieles ist erforderlich, um die Werkzeuge zur Herstellung des Produktes zu fertigen. Es gilt: Alles oder nichts.

Kategorie Erfindung
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
Knappe UG & Co.KG
Harald Knappe
Hasselbrookstr. 136
22089 Hamburg Deutschland

Knappe UG & Co.KG (AG Hamburg HRA 123223)
pers. haft. Ges.: Verwaltung Knappe UG (HRB 152483), vertreten durch den Geschäftsführer Harald Knappe

Umsatzsteuer-ID Nummer: DE 320 321 355

Weitere Projekte entdecken

Mehr als nur eine Käsealternative: VEEZE.
Food
DE

Mehr als nur eine Käsealternative: VEEZE.

GEREIFT. AUTHENTISCH. HANDGEMACHT. Neu in Oldenburg!
Klimaretten Selbermachen - wir wollen wachsen!
Umwelt
BR

Klimaretten Selbermachen - wir wollen wachsen!

Projekt für die Aufforstung des brasilianischen Regenwaldes durch ein Netzwerk von Kleinbäuer*innen, die Agroforste pflanzen.
Kulturbahnhof Leisnig - Sanierung der Empfangshalle
Social Business
DE

Kulturbahnhof Leisnig - Sanierung der Empfangshalle

In Sachsen entsteht ein Kulturbahnhof, ein Ort für Musik, Kunst, Begegnung und Austausch. Der brachliegende Bahnhof muss dringend saniert werden.