Wer soll in den Weltraum reisen dürfen, geht es dabei nur ums Geld? Es gibt immer mehr Satelliten, wohin mit ihrem Schrott? Sollten wir auf dem Mond ein Teleskop auf seiner erdabgewandten Seite bauen? Wer darf behalten, was beim Weltraumbergbau gewonnen wird? Diese Fragen sollen in einer umfassenden "planetaren Nachhaltigkeit" mit der Nachhaltigkeitsdiskussion auf der Erde verbunden werden. Dafür bin ich Experte, aber derzeit ohne Funding.
531 CHF
Fundingsumme
4
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Die Crowd hat entschieden: Das Projekt wird ein toller Erfolg!
 Planetare Nachhaltigkeit
 Planetare Nachhaltigkeit

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 06.11.19 09:40 Uhr - 06.12.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum November 2019
Startlevel 500 CHF

Flug (mit Co2 Kompensation) nach Wien, Unterkunft vom 18.-23.November, um bei dem World Space Forum der UN das Thema planetare Nachhaltigkeit voranzubringen.

Kategorie Wissenschaft
Stadt Bern

Projektupdates

28.11.19

Übrigens: wenn sich nicht noch ein sehr grosszügiger Gönner findet und die zweite anvisierte Summe nicht zusammenkommt, aber die die erste Summe von 500 CHF schon, darf ich das Geld trotzdem behalten. Evtl. überschüssige Geld wird natürlich ebenso für das Projekt verwendet, z.B. für Fahrtkosten zu weiteren Veranstaltungen, bei denen ich mich für planetare Nachhaltigkeit einsetzen kann. Also, wenn mindestens die erste Summe erreicht wird.

17.11.19

Neu: Lest im Blog mehr über die einzelnen Fragen!

Website & Social Media
Impressum

Weitere Projekte entdecken

Social Media Guide
Bildung
DE

Social Media Guide

Mit dem Social Media Guide inspirieren wir Einzelpersonen, Teams, Brands oder Organisationen und helfen dabei, sich in Social Media zurechtzufinden und ein eigenes Profil & Format zu...
Sonho Stories – Mode mit gutem Gewissen
Mode
DE

Sonho Stories – Mode mit gutem Gewissen

Hochwertige, zeitlose Mode aus reinen, natürlichen Materialien und 0% Synthetik - gut für dich und die Natur!
Snackhelden - ohne Zuckerzusatz gesünder snacken.
Food
DE

Snackhelden - ohne Zuckerzusatz gesünder snacken.

Gesund & lecker gehen zu oft getrennte Wege. Wir möchten naschen und wissen bessere Snacks sind möglich. Unser Kredo: no added sugar immer & überall!