plug & play workspace - mobile Frachtcontainer-Ateliers
Der plug & play workspace ist ein mobiles Selbstbau-Frachtcontainer-Atelier. Er ist kostensparend, nutzt Recyclingmaterialen und erfüllt die wichtigsten baurechtlichen Auflagen. Zusammen mit anderen mobilen Ateliers kann er auf städtischen Freiflächen in temporären Ateliergemeinschaften geparkt und genutzt werden. So z.B. auf dem Gelände des gemeinnützigen contain't e.V. in Stuttgart. Hier sollen ca. 20 Parzellen für bewegliche Arbeitsräume erschlossen und vermietet werden.
21.999 €
finanziert
375
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 plug & play workspace - mobile Frachtcontainer-Ateliers
 plug & play workspace - mobile Frachtcontainer-Ateliers
 plug & play workspace - mobile Frachtcontainer-Ateliers
 plug & play workspace - mobile Frachtcontainer-Ateliers
 plug & play workspace - mobile Frachtcontainer-Ateliers

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 27.03.15 17:51 Uhr - 20.05.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ca. 2-3 Monate nach Erfolg
Fundingziel 20.000 €
Fundingziel 2 35.000 €

Nur durch Erreichen der Fundingschwelle von 20.000€ können wir gemeinsam die erste mobile Ateliergemeinschaft in Stuttgart sichern, die aktiv zur Entspannung der Raumnot vieler Kreativer beiträgt.

Durch Erreichen des Fundingziels von 35.000€ werden wir

Kategorie Kunst
Stadt Stuttgart
Website & Social Media
Impressum
contain't e.V.
Simon Wallenda
Güterstr. 10
70372 Stuttgart Deutschland

Vereinsregisternummer: VR720978
Gemeinnützig seit: 10.11.2011
Steuernummer: 99015/31425

Weitere Information:
https://containt.org/impressum

Leitbild:
https://containt.org/leitbild

Vereinssatzung:
https://containt.org/satzung

Weitere Projekte entdecken

Great Green Thinking
Literatur
DE
Great Green Thinking
Triff die Vorreiter:innen und Visionär:innen nachhaltigen Lebens! Divers, kritisch, überraschend.
13.648 € (91%) 9 Tage