Crowdfinanzieren seit 2010

Einmaliges Come-Together mit spannender Performance und After-Show-Party in 1060 Wien, Theater Arche

Ein exklusives Event voller Überraschungen: Der musikalisch untermalte Einlass sorgt bereits für Stimmung. Die 70-minütige Tanztheater-Performance "Poly Esdas Groove", eine mitreißende, unterhaltsame Show in 14 Bildern, die spannend und bewegend mit eigens dafür kreiertem Sound-Konzept von DJ Groover durch emotionale Höhen und Tiefen sowie Situationen des Daseins führt, macht Lust auf einen Freudentanz. Lasst uns gemeinsam das Leben feiern!
Finanzierungszeitraum
28.07.23 - 07.11.23
Realisierungszeitraum
Dienstag, 28. November 2023
Mindestbetrag (Startlevel): 3.000 €

Kostendeckung: Theatermiete, Technik, Video, Soundkonzept, Material, Beitrag für "startnext", ohne Arbeitsaufwand für Projektentwicklung, Choreographie und Tanz

Stadt
Wien
Kategorie
Theater
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Die Ausdrucksform „Tanztheater“ mag manches klar erkennbar zeichnen, lässt allerdings auch Spielraum für individuelle Interpretationen, Projektionen, Phantasien, Ideen oder Aha-Erlebnisse.
"Poly Esdas Groove" ist eine originelle, musikalische Reise durch unterschiedlichste Stimmungen, Lebenslagen, Emotionen, Sehnsüchte und Herausforderungen.
Dabei wird bei Dramaturgie und Choreographie Wert auf Ästhetik, Niveau, Professionalität und Kunstanspruch gelegt.
Es soll die Lust an der Bewegung im Publikum geweckt werden, und nach
dem Schluss-Applaus verwandelt sich die Bühne in eine Tanz- und
Begegnungsfläche für die Gäste mit Musik vom DJ.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel: Inspiriert, unterhalten, bewegt zu werden
Zielgruppe: Kunst-, Kultur-, Musik- und Tanzinteressierte, Neugierige, FreundInnen

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Um dabei zu sein, an den Workshops teilzunehmen, sich das Video vom Live-Abend ansehen zu können, um nette Leute zu treffen, ein Kunstwerk zu erstehen und mitzuhelfen, das Projekt zu realisieren.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Event kann im Theater stattfinden und es kommen 99 Menschen mit auf die Reise. Das Projekt steht, es gibt ein Video der Performance und im Idealfall können sogar weitere Aufführungen bzw. neue Shows geplant werden. Audio und Videokünstler können bezahlt und Materialkosten abgedeckt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

DJ Groover hat mit Geduld und Einfühlungsvermögen das Soundkonzept dramtaturgisch adäquat erstellt, Andreas Christian ist mit seiner langjährigen Erfahrung der Video-Profi des Projekts.
Idee, Dramaturgie, Choreographie und Tanz: Poly Esda

Weitere Projekte entdecken

Teilen
"POLY ESDAS GROOVE" Dienstag, 28.11.2023 Show & Party
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren