<% user.display_name %>
Projekte / Kunst
One man's garden is another man's house
Die Künstlergruppe possible.movement beschäftigt sich seit vier Jahren mit den Schnittstellen zwischen den Kunstformen Choreografie, Zeichnung und Komposition. Gemeinsam sucht die Gruppe nach einer Sprache zwischen den verschiedenen Künsten. Dabei stehen die Erforschung des Zusammenhangs zwischen Körper, Klang und graphischer Linie und zwischen Komposition, Improvisation und Notation im Zentrum. possible.movement ist eine Kooperation zwischen den Künsten.
600 €
600 € Fundingziel
16
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
29.06.13, 21:17 Daniel.Vezza

Liebe Freunde und Förderer.

wir wollen Euch ganz herzlich für Eure Unterstützung danken, durch die es uns möglich wurde das Projekt zu realisieren.

Die Dankeschöns werden wir ganz bald auf die Reise schicken. Wir hoffen, dass Sie Euch Freude bereiten.

EInen schönen Sommer wünschen

Johanne, Claudia, Dan und Ingolf von possible.movement
___

Dear friends and supporters,

thank you very much for your support, which allowed us to realize our project!

We soon will send you our rewards and hope you will have fun with them :)

We wish you a great summer (or in down under - winter ;)...

Take care,

Johanne, Claudia, Dan and Ingolf/ possible.movement