Crowdfunding beendet
Das Fotobuch "Fotos für die Pressefreiheit 2019" dokumentiert auch in diesem Jahr wieder Brennpunkte rund um die Pressefreiheit. In bewegenden Bildern und Texten berichten renommierte internationale Fotografinnen und Fotografen von ihren Erfahrungen in Ländern, in denen Presse-, Meinungs- und Internetfreiheit stark gefährdet sind. Ihre Arbeiten stellen sie unentgeltlich zur Verfügung und die Verkaufserlöse des Fotobuches kommen direkt unserer Menschenrechtsarbeit zugute.
8.940 €
Fundingsumme
272
Unterstütz­er:innen
15.04.2019

Der Countdown läuft!

Carolin G.
Carolin G.1 min Lesezeit

(c) Thomas de Wouters

Liebe Freundinnen und Freunde der Pressefreiheit,

es bleibt nur noch 1 Tag bis zum Ende der Kampagne!

Als vorletzten Einblick in das Fotobuch zeigen wir Euch heute ein Foto aus der Demokratischen Republik Kongo: Der Fotograf Thomas de Wouters begleitete einige Aktivistinnen und Aktivisten der dortigen Bürgerbewegung „La Lucha“, die sich mittels friedlichem Protest für einen gerechteren Kongo einsetzen. Der erste Protest der Bewegung war gegen die schlechte Trinkwasserversorgung in Goma, weitere Themen sind die Verbesserung des Gesundheitssystems, ein leichterer Zugang zu Schulbildung und Verfassungstreue durch Politiker. Charakteristisch ist der gewaltlose Protest mit dem Zeichen der erhobenen Hände. Auf dem Foto sehen wir 19 Aktivistinnen und Aktivisten in Goma, die im Dezember 2016 den Rücktritt des Präsidenten Kabila fordern.

Der Belgier Thomas de Wouters ist erst seit einigen Jahren professioneller Fotograf. Davor arbeitete er als Ingenieur für einen Chemiekonzern und gründete ein Startup und eine Firma für Vermögensberatung. Er arbeitet analog mit Film, seine Fotos sind charakteristisch immer quadratisch und schwarz-weiß.

Jetzt geht’s in den Endspurt – morgen zeigen wir Euch noch ein letztes Mal ein Foto aus dem Buch!

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

Liebe Grüße
Euer Fotobuch-Startnext-Team
Michaela, Louise, Daniel und Caro

Teilen
Fotos für die Pressefreiheit 2019
www.startnext.com