Crowdfunding beendet
Ein Kinderbuch, in dem der Prinz nicht die Prinzessin heiraten will, sondern einen Prinzen. Warum er Frauenkleider anzieht und sich dann noch einen Bart wachsen lässt, erzählt die Geschichte. Mit Illustrationen vom Autor.
7.590 €
Fundingsumme
296
Unterstütz­er:innen
Charlott Roth
Charlott Roth Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
Teilen
Die Prinzessin mit dem Bart
www.startnext.com

Finden & Unterstützen