Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
CD "GospelJazz" von prisma vokal
Das Mainzer GospelJazz-Ensemble prisma vokal mit seinen 30 Sängerinnen & Sängern, unter Leitung von Markus Gück, besteht seit 1993 und feierte 2013 sein 20-jähriges Bestehen. prisma vokal hat in den letzten Jahren ein in der Rhein-Main-Chorszene einzigartiges Profil entwickelt, das mit den Begriffen Gospelchor oder Jazzchor nicht eindeutig zu umschreiben ist. Wir möchten nun im Frühjahr 2014 unsere erste CD mit Werken von Markus Gück und Christoph Schöpsdau aufnehmen und benötigen noch finanzielle Unterstützung, um die Kosten stemmen zu können.
Mainz
3.192 €
3.000 € Fundingziel
90
Fans
30
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 CD

Projekt

Finanzierungszeitraum 27.02.14 09:53 Uhr - 20.04.14 23:59 Uhr
Fundingziel 3.000 €
Stadt Mainz
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

prisma vokal hat sich in den letzten Jahren in besonderer Weise den Werken Christoph Schöpsdaus gewidmet und so zum Beispiel seine 'New York Mass' in den Jahren 2005 & 2006 und die Psalmvertonungen 'Fortress' im Jahr 2010 aufgeführt. Darüber hinaus konnte prisma vokal die Stücke auf der 'Chor.com 2011', der ersten Chormesse des Deutschen Chorverbandes, in Dortmund vorstellen.

In zahlreichen Konzerten von prisma vokal erklingen seit 2005 immer wieder Arrangements und Kompositionen Schöpsdaus aufgrund der Überzeugung, dass diese Werke einen überaus wertvollen Beitrag zur Kirchenmusik des 21. Jahrhunderts darstellen, den es zu fördern, zu unterstützen und einem breiten Publikum bekannt zu machen gilt. Im Rahmen unserer Möglichkeiten als Chor und kleiner Verein setzen wir uns dafür ein.

Unser Chorleiter Markus Gück hat mit prisma vokal in Mainz in den vergangenen Jahren - so glauben wir - ein bemerkenswertes musikalisches Profil aufgebaut, das Früchte trägt. Unter dem Profil 'Gospel Jazz' sind neben den zahlreichen modernen geistlichen Werken, die prisma vokal bereits in Gottesdiensten, Konzerten u.a. Veranstaltungen aufgeführt hat, vor allem auch Gücks Kompositionen und Arrangements zu verstehen, die wir unbedingt mit diesem CD-Projekt veröffentlichen möchten.

In ihrem Anliegen, moderne Chorliteratur für Kirchenchöre zu schaffen, ähneln sich die beiden befreundeten Komponisten Schöpsdau und Gück. Dabei ist ihnen gelungen, eine Literatur zu schaffen, die anspruchsvoll aber auch noch singbar für engagierte Laienensembles ist.

Werke, die wir auf der CD einsingen möchten:

* Das ca. 20 minütige Werk ' Fortress. A Funky Praise' für Chor & Jazzcombo von Christoph Schöpsdau wurde 2010 im Zebe-Verlag (Berlin) veröffentlicht. Es handelt sich um Psalm-Vertonungen.
* Weitere Werke von Schöpsdau: Zwei Sätze aus seiner 'New York Mass' (Chor & Band) und ein Gospelchoral-Arrangement von 'Nun danket all und bringet Ehr' für Chor & Piano.
Von Markus Gück arrangiert/komponiert liegen weitere Werke vor, darunter:
* die Jazzmotette 'He's risen' (der Evangelischen Auferstehungsgemeinde Mainz gewidmet) für Soli, zwei Chöre und Band
* eine Vertonung zum Psalm 51 für Solo, Chor und Band
* eine Fusion-Choralbearbeitung zu ' Kommt her zu mir ' (EG363) für Chor & Piano
* der Gospel Jazz Song 'Let your voice be heard' sowie
* eine GospelJazz-Choralbearbeitung zu 'Die Nacht ist vorgedrungen' (EG16).


Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind Musik-Liebhaber, Chorsänger wie wir, Freunde und Unterstützer von prisma vokal... im Prinzip jeder, der unsere Musik mag.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir sind ein gemeinnütziger Verein und finanzieren uns rein durch unsere Mitgliedsbeiträge und Konzerterlöse. Diese Einkünfte allein reichen aber nicht aus, um professionelle Musiker, Studiomiete, Grafikkosten, CD-Produktionskosten etc. bezahlen zu können. Wir bitten daher um finanzielle Unterstützung für unser erstes Studioalbum und freuen uns über jeden Beitrag.
Gemeinsam werden wir unser Projekt in die Tat umsetzen!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung werden wir ein tolles Album im Studio aufnehmen. Die CD wird „GospelJazz“ heißen. Die 3000 € wollen wir für die Bezahlung der Profimusiker, die Studiomiete und das Abmischen aufwenden. Den restlichen Betrag zur Deckung der anfallenden Kosten werden wir als Chormitglieder selbst beisteuern.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht prisma vokal e.v. - ein geistlicher GospelJazz-Chor aus Mainz - unter der Leitung von Markus Gück. Optisch das auffälligste Merkmal sind die spektralfarbigen Handschuhe und die ausgefeilten Choreografien. Wir sind in jeder Beziehung hochmotiviert und freuen uns, passend zum 20jährigen Bestehen, unsere erste CD einzusingen.

Ausführliche Informationen über uns findet ihr auf unserer Webseite www.prisma-vokal.de oder bei Facebook (www.facebook.com/prisma.vokal).

Partner

Zebe Music Verlag

Sport-Service-Agentur

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.836.887 € von der Crowd finanziert
5.045 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH