Crowdfunding beendet
Wir sind mitten in der Veränderung. Fühlst Du Dich aktuell auch wie zwischen den Welten? Ich bin genau im gleichen auf und ab Prozess wie Du. Nachdem ich in 2020 ein weltumspannendes Album "Projekt Weltweit" veröffentlicht habe, möchte ich mit "Project Change", einer EP mit 5-6 intensiven Orchesterversionen, den Wandel musikalisch verarbeiten. ➡️ "behind the scenes" Eindrücke im Video! ❤️ Bei Erfolg des CF´s wird jede*r Unterstützer*in zum online Konzert eingeladen.
6.558 €
Fundingsumme
63
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Project Change
 Project Change
 Project Change
 Project Change

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 22.02.21 12:16 Uhr - 26.03.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum April / Mai 2021
Startlevel 6.000 €

Mit Eurem Beitrag kann ich die restlichen Songs für die EP professionell arrangieren und bis zum Master produzieren lassen. Das Herzstück wäre fertig :)

Kategorie Musik
Stadt Hamburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht um die Realisation einer EP mit 5-6 Orchesterversionen als Fortführung vom Album Projekt Weltweit. Für Projekt Weltweit war ich für 8 Songs in 8 verschiedenen Metropolen (Seoul, Shanghai, L.A. Paris...) und habe mich vor Ort mit lokalen Musikern zusammengetan, um den Sound der Umgebung einzufangen.

"Project Change" handelt vom Wandel in jeglicher Hinsicht. Die letzten Monate haben uns allen viel abverlangt. Der Weg zu einer neuen schönen Welt ist holprig und tagtäglich werden uns neue unschöne Überraschungen präsentiert, denen wir uns stellen müssen. Jeder ist mit seinen ureigenen Schätzen gefragt das neue Zeitalter mitzugestalten. Mit meiner nächsten Single aus der EP Project Change „Close my Eyes“ schlage ich diesmal ganz andere Töne an. (VÖ: 12.02.21) Die dark cinema production (News Version & Instrumentalversion) ist mehr oder weniger eine Zusammenfassung der letzten 10 Monate, übersetzt in 4 Minuten Kunst. Die Orchesterversion „Starten und Landen“ (Teil der EP) hingegen möchte Dich ermutigen immer wieder neu zu starten und mutig den nächsten Schritt in die eigene Richtung zu wagen. „…denn wenn Du startest, dann landest Du!“.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist es, dass wir alle gemeinsam "Project Change" als Vinyl / CD in unseren Händen und die Musik das ihrige tun lassen.

Es ist für Dich:

  • wenn Du Musik liebst
  • wenn Du Orchesterversionen liebst
  • wenn Du Dich gern berühren lässt, Du beim hören gern die Zeit vergisst und es einfach liebst in epische Sounds und Deine eigene Welt einzutauchen.
Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

[list]

  • weil Musik verbindet.
  • weil es grundsätzlich lohnt Nachwuchskünstler zu unterstützen
  • weil damit ein Teil der heute entstehenden Kunst für die zukünftigen Generationen gerettet wird. Quasi als Zeitzeugen.
  • weil die Songs der EP so viel Tiefgang und auch eine Prise Herzschmerz haben, wunderschön sind, anders sind, meine Stimme sich mit Orchester einfach krass gut verbindet, die dark cinema Produktionen einfach episch und thematisch und zeitlich auf den Punkt sind.
  • weil besonders jetzt, wo die Kunst und Kulturbranche so leidet, es Mut macht sich weiterhin gegenseitig Hoffnung zuzustreuen.
  • Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

    2 Songs von Project Change sind schon produziert. Da ich im letzten Jahr meine Konzerte absagen/in 2021 verschieben musste, wäre es toll, wenn wir mit Hilfe der CROWD➡️

    • noch drei weitere Songs produzieren können
    • Ein bis zwei weitere Musikvideos produziert werden (realisierbar ab dem 2. Fundingziel).[list][*]ACHTUNG bei den Paketen gilt: Merchartikel sind ohne KvB Name u.U. personalisierbar! Sprich mich gerne an.
    • Für die Pakete: falls Du die CD Projekt Weltweit schon hast, kannst Du stattdessen die CD Project Change auswählen
    Wer steht hinter dem Projekt?

    Katja von Bauske, Hamburg (website s.u.)
    ➡️Songwriting

    John Haywood, London (http://www.johnhaywoodmusic.com)
    ➡️ Arrangement, Produktion

    Pelle Nylen, Songwriter, Stockholm (https://en.wikipedia.org/wiki/Pelle_Nylén)
    ➡️Songwriting "Close my Eyes"

    Zoran Jurisic, Wien (https://soundbetter.com/profiles/20447-mkf-mastering)
    ➡️ Mastering

    Claudia Newman, London (https://www.claudianewman.net)
    ➡️ Artwork Merchandise

    Andriy Boyar, Kiev (https://www.facebook.com/AndreyBoyar)
    ➡️ Artwork Cover

    Projektupdates

    06.04.21 - Hallo Ihr Lieben, es ist vollbracht!!!...

    Hallo Ihr Lieben,

    es ist vollbracht!!! Unfassbar! Ich musste mich erstmal erholen und alles verarbeiten, deswegen melde ich mich erst heute. Sobald alles von Startnext abgewickelt wurde (dauert i.d.R. 21 Tage) sende ich Euch einen Terminvorschlag per E-Mail für das kostenfreie Online Konzert auf Zoom mit anschließender Aftershowparty! Ich freu mich auf Euch! ????

    Unterstützen

    Teilen
    Project Change
    www.startnext.com

    Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren