<% user.display_name %>
Projekte / Bildung
Durch die Übersetzung geeigneter Bücher in die rumänische Sprache soll Menschen die Möglichkeit gegeben werden, Empathie für die Hunde und Katzen der rumänischen Gesellschaft aufzubauen. Den dort lebenden tierlieben Menschen – besonders den Kindern – werden durch diese Bücher Impulse gegeben, sich für das Wohl der Tiere einzusetzen, gegen das Unrecht ihnen gegenüber anzugehen und damit ihre Meinung gegenüber denjenigen zu vertreten, die Tieren ein artgerechtes Leben verwehren.
5.010 €
6.500 € 2. Fundingziel
54
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
07.10.19, 20:53 Christine Goeb-Kümmel

Ich will mich nun endlich mit neuen Infos melden - und hoffe, dass ich hier alle erreiche.

Von Einigen habe ich noch nichts bezüglich der Dankeschöns gehört, obwohl ich alle angeschrieben hatte ...

Die Zeichnungen sind soweit fertig und verschickt aber einige Bücher müssen noch verschickt werden - ich weiß nur nicht, welche gewünscht werden ...
Wer also noch kein bestelltes Dankeschön von mir erhalten hat - Bitte melden!

Anbei zeige ich mal die Cover der Bücher, die in Moment in Arbeit sind. Wenn alles klappt werden sie im November fertig sein! Anbei auch das Cover des Lumina Cometei, das ja schon seit einer Weile übersetzt ist. Es ist nun überarbeitet und korrigiert und wird noch in dieser Woche neu gedruckt ...

Ich war Anfang September in Rumänien und habe viele Eindrücke gesammelt ...
Es gibt inzwischen auch einige Anfragen für die Bücher., so das sie hoffentlich bald verteilt werden können und vielleicht schon zu Weihnachten viele kleine und große LeserInnen erreicht haben!!!

Ich sage nochmal ganz herzlich DANKE an alle, die unterstützt haben und sich für das Projekt interessieren ...

Viele liebe Grüße und bis bald,
Christine

(Ich weiß wirklich nicht, ob ich hier überhaupt jemanden erreiche oder nur fürs Nirvana schreibe :-) - ich freue mich deshalb über Feedback und Resonanz ...)