Projektraum LOTTE / Land of the temporary eternity
Der Projektraum LOTTE fördert als unkommerzielle Initiative junge Kulturschaffende aus Stuttgart und darüber hinaus. Seit Juni 2012 finden Performances, Talks, Screenings, Workshops und Releases statt. Junge Autor*Innen, Künstler*Innen, Wissenschaftler*Innen, Forscher*Innen jeglicher Art bekommen dort Raum für ihre Ideen und die Aufmerksamkeit des Publikums. Bisher fanden über 120 Veranstaltungen mit mehr als 500 Beteiligten und ca. 6500 Besucher*innen statt. http://projektraum-lotte.de/
9.099 €
9.000 € Fundingziel 2
194
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich