<% user.display_name %>
Projekte / Literatur
PS: Anmerkungen zum Literaturbetrieb / Politisch Schreiben ist eine Initiative, die seit 2015 einmal jährlich eine Zeitschrift in print und digital veröffentlicht. Die PS #5 (der Titel ist noch streng geheim) erscheint im Oktober 2019. Thema der #5 ist das Gelingende. Was klappt? Was genießen wir? Welche Menschen, welche Projekte finden ihren Weg in diesem Literaturbetrieb, und wie? Das Beiheft dieses Jahr ist die erste Veröffentlichung der leipziger Gruppe PMS - Post Migrantische Störung.
3.061 €
3.000 € Fundingziel
105
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich

Projekt

Finanzierungszeitraum 09.09.19 12:20 Uhr - 25.10.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Verschickungen bis Dezember
Fundingziel erreicht 3.000 €

Die Druckkosten sind jedes Jahr der Löwenanteil. Zusätzlich geht es um Honorare für Grafik und Korrektorat, Fahrtkosten usw.

Kategorie Literatur
Ort Leipzig
Website & Social Media
Projekt-Widget
Impressum
PS: Anmerkungen zum Literaturbetrieb / Politisch Schreiben
Pandora Golde
Kochstrasze / 111
04277 Leipzig Deutschland

Weitere Projekte entdecken

SuperCoop - Dein gemeinschaftlicher Supermarkt
Social Business
DE
SuperCoop - Dein gemeinschaftlicher Supermarkt
Ein Supermarkt, der seinen Mitgliedern gehört und sich für Nachhaltigkeit & Gerechtigkeit einsetzt? Wir bringen das Erfolgsmodell aus NYC nach Berlin!
8.345 € (56%) 34 Tage
Laetitia kocht. Meine Lieblingsrezepte!
Literatur
DE
Laetitia kocht. Meine Lieblingsrezepte!
Simple. Plantbased. Yummy. Die 14 jährige Laetitia schreibt ihr erstes Kochbuch. Bunte Rezepte bringen Abwechslung in deine Küche!
626 € (17%) 17 Tage