Wir sind das Künstlerinnen-Kollektiv QUO und möchten eine mobile Galerie, die QUO-Gallery, bauen. Sie soll bei dem Kunstfestival "48 Stunden Neukölln" eingeweiht und in Zukunft auch an ungewöhnlichen Orten aufgestellt und bespielt werden. Ihr könnt uns dabei helfen, unsere Unkosten abzufangen.
775 €
Fundingsumme
26
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.
 QUO-Gallery
 QUO-Gallery
 QUO-Gallery

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 24.05.19 08:14 Uhr - 09.06.19 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Juni 2019 - November 2019
Startlevel 701 €

Mit dieser Summe helft ihr uns, alle Unkosten für den Bau der QUO-Gallery und die Miete des Umzugswagens abzufangen.

Kategorie Kunst
Stadt Berlin
Website & Social Media

Weitere Projekte entdecken

Carevallo - Weil jedes Pferd einzigartig ist!
Food
AT

Carevallo - Weil jedes Pferd einzigartig ist!

Wir machen die Pferdefütterung für den Reiter EINFACHER, für das Pferd GESÜNDER und für die Umwelt NACHHALTIGER - mit individuellem Pferdefutter.
Typohacks
Design
DE

Typohacks

Handbuch für gendersensible Sprache und Typografie
once upon a bean
Social Business
DE

once upon a bean

Schokolade ohne Beigeschmack! Mit euch gemeinsam für mehr Fairness & Transparenz in der Schokoladenbranche. #beissenwiresan