Rabatz Crowd-Funding Das Projekt RABATZ wurde 1999 gegründet und hat sich fest in der Stadtlandschaft Jenas als traditionelles, außerschulisches Bildungsangebot etabliert und wird nachwievor stark frequentiert. Durchschnittlich führt RABATZ 40-50 Projekte mit 500-800 Teilnehmenden pro Jahr durch. Coronabedingt wird die Fördersumme für 2021 sehr viel geringer ausfallen, somit ist das Projekt gefährdet und braucht Deine Unterstützung!
14.102 €
finanziert
213
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
25.11.2020

WOW !! Erstes Drittel ist geschafft !

Matthias Dornieden
Matthias Dornieden1 min Lesezeit

In den letzten Tagen haben wir dank allen Unterstützern mächtig Fahrt aufgenommen. Wir sind mega happy, dass wir schon so weit gekommen sind. Mit den zuletzt gesammelten 1500€ können wir ein großes Projekt, ein Lieblingsprojekt angehen: Die nächsten Ferien im Radio OKJ sind gesichert. Vielleicht schon im Februar? Ganz bestimmt aber im April, da sind wir optimistisch. In den Ferien probieren wir meist coole Dinge aus wie YouTube-Videos, oder wir überlegen uns, wie es in einem Hexenhaus so klingt. Am Ende essen wir meist eine selbstgemachte Pizza, ja, das gibt es bei uns auch! Danke noch einmal an Euch alle, dass Ihr es ermöglicht mit den Projekten weiter zu machen.

Impressum
Radio OKJ
Matthias Dornieden
Helmboldstraße 1
07749 Jena Deutschland

Radio OKJ e.V.
vertreten durch Helge Liebold (Vorsitzender) und Rainer Engelhardt (Schatzmeister)
Geschäftsführer: Matthias Dornieden
Vereinsregister Nr.: VR230860
Aufsichtsbehörde: Thüringer Landesmedienanstalt