Das Buch radical admiration stellt euch 11 großartige Künstler*innen vor, auf eine Weise, wie sie die Kunstgeschichte noch nie gesehen hat: subjektiv, gossippy und radikal verzückt. Mit unserer Malerei und dem Buch wollen wir Euch unsere Bewunderung dieser Künstler*innen und ihrer fabelhaften Strategien näher bringen. Jetzt brauchen wir eure Unterstützung, um radical admiration in den Druck zu schicken!
5.730 €
Fundingsumme
74
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr, dass diese Idee umgesetzt wird!