Crowdfunding beendet
Eine Abnehm-App wird entwickelt und programmiert. Endlich mal eine App im Ernährungsbereich, die nichts verkaufen sondern nur unterstützen will. - Informationen & Tipps rund ums Abnehmen - - Leckere Rezepte zum Nachkochen mit Nährwerte - - Ab und an ein Gewinnspiel - - Kalender mit Terminen meiner digitalen Vorträge - - Infos wie man persönliche Unterstützung bekommt - Alles ist kostenlos. Das Herunterladen aus dem App-store oder bei Google play, sowie die Nutzung von Inhalten ist kostenlos
0 €
Fundingsumme

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 12.02.21 15:42 Uhr - 15.03.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Ende März
Startlevel 10.000 €

Entwicklung und Programmierung einer App

Kategorie Social Business
Stadt Hemer

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Die App hat die Aufgabe jedem übergewichtigen Nutzer das Leben beim Abnehmen etwas einfacher zu machen.. Durch viele Infos und Tipps soll das Wunschgewicht leichter erreicht werden. Außerdem werde ich mit der App beweisen, dass Abnehmen nicht zwingend teurer sein muss wie das Zunehmen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Meine Zielgruppe sind übergewichtige Menschen, die gerne ein paar Pfunde oder Kilos verlieren möchten, doch ohne Hilfe große Probleme damit haben.Meine Ziele sind, dass jeder, der es will sein Gewicht problemloser als üblich reduzieren kann.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Übergewicht ist ein großes Thema in Deutschland. Lt. Studien schaffen es nur unter 5% der Abnehmwilligen ihr Übergewicht erfolgreich zu bekämpfen, das Wunschgewicht zu erreichen und dauerhaft zu halten. Ich weiß wovon ich rede, denn ich habe selbst 105kg abgenommen. Die Strategie, die ich in dieser Zeit entdeckt habe hat es mir nicht nur möglich gemacht mein Normalgewicht zu erreichen, sondern es auch problemlos seit Ende 2015 zu halten.Diese Erfahrungen und meinen großen Wissensschatz möchte ich gerne mit anderen in der App teilen

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Ich werde mit dem Geld diese App entwickeln und programmieren lassen. Wenn noch etwas Geld übrig sein sollte, werde ich es dazu nutzen, um in den sozialen Medien Werbung zu schalten, damit die App bekannter wird

Wer steht hinter dem Projekt?

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Ran an den Speck - es hilft die app
www.startnext.com