Crowdfunding beendet
"reBELLES! portraits lyriques" ist eine Lied-CD. In vier Kategorien - Vierge, Sirène, Héroine, Ophélie - stellen wir Frauenporträts im Lied von 1900 bis 2020 vor und fragen: Wie frei sind FRAUEN heute? Wer wollen WIR sein? Erheben wir unsere STIMME, unser Gesicht in Klang, und entscheiden FREI für uns? Neben zwei a capella Stücken für Sopran solo, die von zwei jungen Komponistinnen für das Projekt geschrieben wurden, sind alle anderen Stücke für Stimme und Klavier.
7.265 €
Fundingsumme
47
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 reBELLES! portraits lyriques
 reBELLES! portraits lyriques
 reBELLES! portraits lyriques
 reBELLES! portraits lyriques
 reBELLES! portraits lyriques

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 28.04.21 13:37 Uhr - 15.06.21 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum August bis September 2021
Startlevel 5.000 €

Honorare zur Realisierung der Booklet-Fotos mit Collagierung & Styling und zur Grundfinanzierung der PR-Kampagne der CD in Deutschland, Frankreich und Spanien.

Kategorie Musik
Stadt Berlin
Website & Social Media
Impressum

Kooperationen

réBELLES! im Deutschlandfunk

Der Deutschlandfunk/Köln ist Koproduzent des Projektes "réBELLES! Portraits lyriques". Mit dieser Unterstützung wird das Programm im Kammermusiksaal des DLF in Köln aufgenommen und später in einer Sendung mit Hörbeispielen und Interview präsentiert.

réBELLES! beim Label Solo Musica

Als CD wird "réBELLES! Portraits lyriques" bei dem Münchner Label "Solo Musica" veröffentlicht und im Zuge dessen über Edel im deutschsprachigen Raum, über Naxos weltweit vertrieben.

Weitere Projekte entdecken

If you are reading this I trust you
Literatur
DE

If you are reading this I trust you

A book, which is dedicated to all people who aren't perfect - and who is that?
Café Übrig – Mehr Raum für gerettete Lebensmittel
Food
DE

Café Übrig – Mehr Raum für gerettete Lebensmittel

Von der Zwischennutzung in einen eigenen Laden. Ein Foodsharing-Café in Freising mit Platz für Genuss, Kultur und Bildung.
Programmieren lernen mit dem Foldio Papierroboter
Bildung
DE

Programmieren lernen mit dem Foldio Papierroboter

Foldios Coding Kit macht die digitale Welt greifbar und unterstützt Mädchen und Jungen ab 7 Jahren spielerisch und nachhaltig programmieren zu lernen