Crowdfunding beendet
Jedes Jahr im Zeitraum von April bis Juni werden tausende Rehkitze und andere Wildtiere von Mähmaschinen bei der Mahd verletzt oder sogar getötet. Diesen schrecklichen Tod der vielen Rehkitze und auch der anderen Jungtiere wollen wir im Landkreis Goslar nicht mehr hinnehmen. Mit Hilfe von Drohnen, die mit einer Wärmebildkamera ausgestattet sind, wird in den frühen Morgenstunden oder späten Abendstunden die Wiese abgesucht.
2.810 €
Fundingsumme
55
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."

55 Unterstützer:innen

Sabine Stille Nielsen
Sabine Stille Nielsen
Carola-Elaine Langner
Carola-Elaine Langner
Verena Raguse
Verena Raguse
Pelin Pehlivan
Pelin Pehlivan
Rieke Hoffmann
Rieke Hoffmann
Torsten Willerbach
Torsten Willerbach
Denis Stein
Denis Stein
Helene Pott-Grabenhorst
Helene Pott-Grabenhorst
Kathrin Germer
Kathrin Germer
Julia Wloka
Julia Wloka
Annegret Grabenhorst
Annegret Grabenhorst
Susan Kaye
Susan Kaye
Anonyme Unterstützungen: 20
Teilen
Rehkitzrettung Goslar
www.startnext.com

Finden & Unterstützen