Die derzeitige Situation trifft uns, wie auch euch, wie ein Schlag. Es ist kaum vorstellbar was noch alles auf uns zukommen mag. Zudem könnten die Verbote nicht einschneidender für uns sein und umso dringender bitten wir Euch um Euren Support! Wir haben derzeitig keinerlei Einnahmen und somit natürlich sämtliche direkt beeinflussbare Kosten heruntergefahren. Doch das wird leider nicht reichen. Worst case wäre, unsere einmalige Crew zu verlieren und genau hier bitten wir um eure Mithilfe.
103.569 €
Fundingsumme
1.217
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.