Das Philo bleibt Aufgrund der Corona-Krise geschlossen. Gastronomiebetriebe dürfen nur geöffnet werden wenn zwischen den Tischen 1,5 Meter Abstand gehalten wird. Das kann mein kleines Café leider nicht und muss daher bis 30.04.2020 schließen. Das bedeutet der komplette Umsatzausfall aber die Kosten wie Miete und Versicherungen laufen weiter. Ich versuche hiermit meinen finanziellen Verlust aufzufangen und meinen Traum nach der Krise weiterzuleben!
4.793 €
finanziert
77
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Rettet das Café Philo!
 Rettet das Café Philo!
 Rettet das Café Philo!
 Rettet das Café Philo!

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 17.03.20 19:32 Uhr - 30.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 30.04.2020
Fundingziel 2.200 €

Das ist eine kleine Hilfe um Miete und weitere Fixkosten zu bezahlen.

Fundingziel 2 5.600 €

Hier können wir alles bezahlen und haben genug Geld zusammen, um ab 01.05.2020 wieder zu Eröffnen.

Kategorie Food
Stadt Hamburg
Website & Social Media
Impressum
Café Philo
Anja Thölen
Grindelallee 161
20146 Hamburg Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Handwerkslabel und Zukunftswerkstatt
Mode
DE
Handwerkslabel und Zukunftswerkstatt
In der Schuhwerkstätte WURZLN entstehen alltagstaugliche Unisex-Schuhe, die passen, halten und auch in der nächsten Saison noch gefallen.
11.030 € (149%) 5 Tage
Oberbilk
Journalismus
DE
Oberbilk
Das Buch „Oberbilk. Hinterm Bahnhof“ porträtiert 40 bis 50 Oberbilker in Wort und Bild, beschreibt ihr Leben und ihre Sicht aufs Quartier.
13.219 € (110%) 10 Tage
Der Papadu
Literatur
DE
Der Papadu
Ein Vorlesebuch über das Anderssein, Mut und Freundschaft. Und auch ein bisschen Abenteuer.
5.317 € (97%) 19 Tage