Das Gesundheitsamt der Stadt Krefeld hat der Kulturfabrik Krefeld e.V. am 11.03.2020 die Durchführung aller bis einschließlich 19.04.2020 geplanten Veranstaltungen untersagt. Mehr als vier Wochen ohne Einnahmen bringen die Kultureinrichtung an die Grenzen ihrer Möglichkeiten. Helft mit, den unabhängigen Kulturverein vom Niederrhein zu retten und leistet euren Beitrag, damit auch weitere Generationen an der Dießemer Straße Konzerte, Lesungen und Comedy erleben können.
11.980 €
Fundingsumme
232
Unterstützer:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt / Projektberatung
Herzlichen Glückwunsch! Das Projekt ist erfolgreich und kann realisiert werden.