Crowdfunding beendet
Wir brauchen deine Hilfe! Den ersten und zweiten Lockdown haben wir mit Mandy or Dandy wirtschaftlich noch einigermaßen überstanden – jetzt aber stehen wir vor wirtschaftlichen Problemen, die wir ohne deine Hilfe nicht mehr stemmen können.
7.421 €
Fundingsumme
144
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 23.07.22 11:50 Uhr - 14.08.22 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Sind schon dabei
Startlevel 5.500 €

Mit der ersten Zielsumme können wir einen Teil der Soforthilfe aus dem 1. Lockdown zurückzahlen und Engpässe durch Krankheitsausfälle teilweise ausgleichen.

Kategorie Mode
Stadt Hamburg

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Den ersten und zweiten Lockdown haben wir mit Mandy or Dandy wirtschaftlich noch einigermaßen überstanden - und das vor allem auch wegen eurer tollen Unterstützung in den ersten Monaten. Der Salon und das Team konnten so erfolgreich vor den teilweise verheerenden Folgen von Pandemie und Wirtschaftslage geschützt werden, alle Arbeitsplätze wurden erhalten. Aufgeben war nie eine Option, auch wenn die Situation auch für uns sehr belastend war.

Jetzt wird aber deutlich, dass dabei alle in den arbeitsreichen Jahren seit der Gründung von Mandy or Dandy aufgebauten Rücklagen verbraucht wurden. Durch Ausfälle, Nach- und Rückzahlungen (u.a. der Soforthilfen) und zusätzliche Kosten - die wir sonst immer gut über diese Rücklagen ausgleichen konnten - stehen wir jetzt das erste Mal vor der Situation, dass trotz guter Auftragslage unsere Zahlungsfähigkeit bedroht ist.

Nach sechs wunderbaren Jahren Mandy or Dandy mit euch als unglaublich tolle und treue Kunden ist das ein großer Schock für uns. Nach zwei Lockdowns und gerade jetzt, wo leise Hoffnung aufkommt, treffen uns die Folgen der Pandemie mit Verzögerung - dafür aber mit voller Härte. Diese Notlage konnten wirmit stetigem Durchhalten und harter Arbeit zunächst verhindern, aber nun brechen uns Stück für Stück die Optionen weg.

Daher bitten wir dich mit diesem Crowdfunding um Hilfe! Wir haben uns viel Mühe gegeben, bei den Dankeschöns möglichst viel von dem zu treffen, das wir gut können und für das ihr uns schätzt. Hoffentlich schaffen wir es so, Mandy or Dandy zu retten. Für deine Hilfe wollen wir alle uns jetzt schon von ganzem Herzen
bedanken!

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Mit eurer Hilfe wollen wir gerne sicherstellen, dass wir auch in Zukunft wie gewohnt für euch da sein können und dass auch weiterhin alle Arbeitsplätze im Salon erhalten bleiben. Wir lieben, was wir tun und wollen es weiter tun, allen Spätfolgen der Pandemie und wirtschaftlichen Lage zum Trotz.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Es gibt sehr viele gute Gründe, das Projekt zu unterstützen. Wir haben eine kleine Auswahl für dich zusammengestellt:

  • Du bist immer gerne zu Besuch bei uns und willst auch in Zukunft gerne die Margaretenstraße voller Vorfreude ansteuern.
  • Du weißt, wie hart die Krise bestimmte Branchen getroffen hat und hast Lust, uns in unserer Arbeit zu unterstützen.
  • Du hast Lust auf schicke Goodies – Jutebeutel sind nicht umsonst schon vor 30 Jahren ein Klassiker gewesen, praktischer geht es kaum!
  • Du siehst gerne, wie sich Kreative aus verschiedenen Branchen unterstützen und hast Lust, ein Teil davon zu sein.
  • Du hast im ersten Lockdown eine unserer Überraschungstüten gekauft oder sie bei Instagram gesehen und dir ging es wie uns: es war ein ganz kleiner Hoffnungsschimmer und ein erstes Zeichen, dass hier keiner vorhat den Kampf vorschnell aufzugeben. Jetzt sind die Wundertüten zurück und mit ihnen auch unser Kampfgeist.
  • Du hast einfach ein großes Herz oder du magst die Blumen im Salon oder du freust dich, unkompliziert helfen zu können oder alles gleichzeitig trifft auf dich zu. Wir freuen uns auf jeden Fall, dass du hier bist!
Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird von uns dazu genutzt, die wichtigsten Kosten stemmen zu können. Ein sehr großer Anteil ist die Rückzahlung der Soforthilfe aus dem ersten Lockdown. Wir wollen die Zukunft des Salons und des Teams so gut wie möglich absichern. Jeder Euro fließt in die Begleichung der durch Pandemie und Lockdowns verursachten Rückstände. Wir haben das erste Ziel bewusst niedrig angesetzt, dies ist aber tatsächlich nur ein Minimalbetrag.

Wer steht hinter dem Projekt?

Thea und das ganze Team bei MoD, Familie & Freunde und hoffentlich viele Menschen, die sich uns freundschaftlich verbunden fühlen.

Unterstützen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Rettet Mandy or Dandy
www.startnext.com

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren