Crowdfinanzieren seit 2010

Das RISK. Stipendium ist eine Künstler- und Kreativförderung, die Raum und Ressourcen in Bremerhaven für freie Ideen zur Verfügung stellt.

Das RISK. Stipdendium wird eine freie Künstler- und Kreativförderung, die den Raum und die Ressourcen in Bremerhaven zur Verfügung stellt, mit denen Künstler frei und ohne Konventionen schaffen können. RISK.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
22.05.18 - 20.06.18
Realisierungszeitraum
Juli 2018 bis Dezember 2018
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 15.000 €

Die Finanzierung von 3 Künstlerstipendien. 1-2 Monate pro Stipendium. 2000 EUR - Gehalt, 2000 EUR - Materialien, 1000 EUR - Organisation, Miete, Dankeschöns.

Stadt
Bremerhaven
Kategorie
Community
Projekt-Widget
Widget einbinden

Worum geht es in dem Projekt?

Es geht um kreative Freiheit, die Künstlern und Kreativen durch Raum und Ressourcen ermöglicht wird. Ein Raum in dem man machen darf. Ein Raum in dem man riskiert.

Das RISK. Stipendium wird eine freie Künstler- und Kreativförderung, die den Raum und die Ressourcen in Bremerhaven zur Verfügung stellt, mit denen Künstler frei und ohne Konventionen schaffen können. Das RISK. Stipendium wird ein festes, etabliertes Förder- und Stipendienprogramm für freie Geister in Bremerhaven.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Durch einen neuen Raum, in dem Künstler denken, sich austauschen und riskieren dürfen, wird Bremerhaven neue Impulse spüren, die bis dato im Versteckten blieben. Künstler aus aller Welt, genauso wie Bremerhavener Künstler und Kreative können Teil des Programms werden und mit dem RISK. Stipendium zu dem finden, was in ihnen arbeitet.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Das Projekt wird kreative und künstlerische Impulse in Bremerhaven setzen sowie Künstlern und Kreativen Zeit und Raum geben, sich individuell zu entfalten. Durch die Förderung von Künstlern und Kreativen profitieren die Bewohner der Stadt genauso wie die Künstler, da der Austausch durch Ausstellungen und Gespräche neue Verbindungen schafft. Die Unterstützung trägt zur Kultur- und Künstlerentwicklung Bremerhavens bei und gibt somit wirklich freiem Schaffen und Denken eine Plattform. Die entstehenden Interaktionen machen Bremerhaven für alle lebendiger, interessanter und lebenswerter.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Durch das Crowdfunding werden die ersten drei Stipendien in Bremerhaven für Künstler und Kreative finanziert.
Die Crowdfundingmittel werden benötigt, um Raum, Materialitäten, Inspiration durch kulturelles Programm, Ausstellungen und mediale Begleitung zu gewährleisten.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen Simon Niedermann und Niklas Piatkowski, sowie das gesamte Team von RISK. Ein neuartiger, sich in der Entwicklung befindender Ort mitten in Bremerhaven, der von jungen Akteuren gestaltet wird.

Das Crowdfunding-Projekt war nicht erfolgreich und kann nicht mehr unterstützt werden.

  • Alle Bestellungen und Zahlungen wurden automatisch storniert und rückabgewickelt.
  • Du hast Fragen? Melde dich beim Startnext-Support-Team.
Was heißt das?
Impressum
Niedermann und Piatkowski GbR
Niklas Piatkowski
Bürgermeister-Smidt Str. 163
27568 Bremerhaven Deutschland

Weitere Projekte entdecken

Teilen
RISK. STIPENDIUM
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren