<% user.display_name %>
Das RITTER BUTZKE zählt seit über 12 Jahren zu den bekanntesten Kulturstätten Berlins. Mit über 190 Veranstaltungen im Jahr ist der Club mehr als nur ein Tanztempel für elektronische Musik. Hier tauchen die Gäste in ein Labyrinth aus Räumen, Lichtern und Sounds. Poetry Slams, Ausstellungen, Konzerte und Events in den immer wieder umgestalteten Räumen bezaubern die Gäste jedes Mal aufs Neue. Das alles erschafft eine 120-köpfige Crew, die für uns wie eine Familie ist. Die Ritter Butzke Family!

16.556 €
Fundingsumme
418
Unterstützer*innen
5Tage
Flexible Kampagne: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.
 Ritter Butzke Family Fundraiser
 Ritter Butzke Family Fundraiser
 Ritter Butzke Family Fundraiser
 Ritter Butzke Family Fundraiser
Audio starten

Projekt

Finanzierungszeitraum 20.03.20 18:56 Uhr - 15.04.20 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 20.03.2020 - 15.04.2020
Fundingziel 80.000 €

jeder Euro hilft !

80.000 € würde ausreichen um über 2-3 Monate zu kommen. Wir hoffen dass wir bis dahin wieder aufmachen können.

Kategorie Event
Stadt Berlin
Worum geht es in dem Projekt?

Wir sammeln Geld für die Ritter Butzke Familie, die in der Corona Krise droht durchs Raster zu fallen. Das betrifft all diejenigen, die nicht durch die Maßnahmen wie Kurzarbeit mit einer Lohnfortzahlung rechnen können: Minijobber, Freelancer, Azubis, Studenten und Künstler. Uns ist es ein Anliegen auch sie durch die harte Zeit zu bringen und dafür zu sorgen, dass wir am Ende mit allen zusammen den Club so weitermachen können wie bisher.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unser Ziel ist es ausreichend Geld zu sammeln, um unsere 120 Mitarbeiter und Künstler während der Zeit des Shutdowns finanziell zu unterstützen. Alle Spenden gehen zu 100% an die von Lohnausfällen betroffenen Mitglieder unserer Crew-Familie.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Die Einnahmen des Clubs sind seit dem 13.März 2020 auf 0 gefallen. Für einen Großteil unserer Crew entfällt nicht nur der reguläre Lohn, sondern oft auch Zuschläge und Trinkgelder. Kaum einer kann jetzt von Rücklagen leben oder sich eine derartige Durststrecke überhaupt leisten. Der Weg in die Sozialhilfe ist im Moment der einzige Ausweg für viele. Wir wollen diejenigen unterstützen, die den Clubbetrieb an jedem Wochenende am Laufen halten und dafür sorgen, dass unserer Gäste eine gute Zeit haben. Unserer Crew etwas zurückzugeben und ihr durch die schwere Zeit zu helfen, steht ganz oben auf unserer Agenda. Dafür brauchen wir eure Hilfe und Unterstützung. Durch den Erwerb eines unserer Dankeschöns kannst du deinen Beitrag dazu leisten.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das gespendete Geld wird nach einem Schlüssel der Bedürftigkeit an die Mitglieder unserer Ritter Butzke Family verteilt. Nicht jeder braucht gleich viel und manche sind schlechter dran als andere. Auf jeden Fall gehen die kompletten Einnahmen an unsere Crew und Künstler. Die Verteilung der Gelder werden wir unter Berücksichtigung des Datenschutzes so transparent wie möglich veröffentlichen. Sollte am Ende Geld übrig bleiben, werden wir es an die Berliner Clubcommission spenden, die es dann unter anderen Clubs verteilt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Ich bin Basti, Betreiber des Clubs Ritter Butzke und seit über 20 Jahren Veranstalter von vielen Events in Berlin. Elektronische Musik ist meine Passion und es ist für mich jedes mal überwältigend, die feiernden Menschen zu erleben.

Projektupdates

03.04.20

Liebe Unterstützer*Innen!
Eure Dankeschöns werden zum Kampagnenende für den Versand vorbereitet, da wir erst dann die Unterstützung ausgezahlt bekommen und die vollständige Liste mit euren Kontaktdaten und zugehörigen Dankeschöns von startnext erhalten.
Wir danken euch für euren Support und eure Geduld!
Eure Ritter-Crew

23.03.20

für Fragen schreibt uns bitte an
[email protected]
danke

Website & Social Media
Impressum
Sebastian Riedel
Sonntagstrasse 1
10245 Berlin Deutschland
Shutdown? Rise up! - Rettet die Dresdner Klubs
Musik
DE
Shutdown? Rise up! - Rettet die Dresdner Klubs
Der Klubnetz Dresden e.V. ist die Interessenvertretung von 13 Dresdner Klubs und versucht hiermit solidarisch die existenzbedrohenden Maßnahmen im Zuge des gegenwärtigen Shutdowns abzufedern, um den Fortbestand seiner Mitglieder zu sichern.
35.961 € 9 Tage