Crowdfinanzieren seit 2010
RuneQuest 6 ist die aktuelle Edition des legendären Rollenspiels von 1978, kurz nach entstehen des Rollenspiel-Hobbies erschaffen von Perrin, Turney und Freunden. Einige Jahre und Herausgeber später erstellten Nash & Whitaker die aktuelle Version: RuneQuest 6. Die RuneQuest-Gesellschaft möchte diese Ausgabe in deutscher Sprache veröffentlichen und den Fans die Möglichkeit bieten, sich ihr persönliches RuneQuest-Regelwerk zu erschaffen, welches dem legendären Status dieses Spiels gerecht wird.
Datenschutzhinweis
Finanzierungszeitraum
28.12.15 - 20.03.16
Realisierungszeitraum
Januar bis März 2016
Mindestbetrag (Startlevel): €
9.999 €
Stadt
Hofheim am Taunus
Kategorie
Spiele
Projekt-Widget
Widget einbinden
01.11.2016

Der RuneQuest-Auslieferungs-Fluch

André Jarosch
André Jarosch2 min Lesezeit

Liebe Unterstützer

Könnte bitte jemand der Fluch der auf dem deutschen RuneQuest zu liegen scheint und dessen Auslieferung immer weiter verzögert wird aufheben? Danke!

Am Mittwoch dem 12.10. wurden uns von unserem Druckler vorab ein paar Kartons von „Abenteuer in Meeros inkl. Sichtschirm“ am Messestand vorbeigebracht. Die weiteren Abenteuer/Sichtschirme sollten am Dienstag den 18.10. geliefert werden und die fertiggestellten Schuber in der Woche darauf, am Dienstag den 25.10. .

Am 18.10. wurden tatsächlich die Abenteuer/Sichtschirme geliefert, so dass alle Dankeschöns an Unterstützer, welche Dankeschöns gewählt hatten die keinen Schuber beinhalteten, rausgeschickt werden konnten… was aber der deutlich kleinere Anteil unserer Crowdfunfing-Unterstützer ist.

Am Dienstag den 25.10. erfuhr ich auf Anfrage beim Drucker, dass die Schuber extern fertig gedruckt wurden, sich aber noch im Zulauf zur Druckerei befinden, wo die Schuber dann konfektioniert (mit Büchern bestückt) werden müssten. Da die Schuber aber unterwegs seien sagte man mit Dienstag den 01.11. als neuen Liefertermin zu.

Am Montag Morgen dem 31.10. teilte mir die Druckerei per Email mit, dass die Maschine, die die fertig konfektionierten Schuber in Folie einschweißt am Samstag kaputt gegangen sei, aber ein Reparaturdienst jede Minute eintreffen müsste, die Schuber dann verschweißt und per Über-Nacht-Spedition dann am Dienstag den 01.11. bei mir angeliefert werden würden.

Heute, Dienstag den 01.11., kam eine neue Email mit der Mitteilung, dass die Maschine so defekt sei, dass ein Ersatzteil bestellt werden muss bevor sie wieder einsatzbereit ist!
Mit viel Glück wird die Maschine heute oder am Mittwoch repariert und ich erhalte die Schuber-Lieferung erst am Donnerstag oder Freitag… allerspätestens aber am Dienstag den 08.11. .


Die moderne Welt der Logistik und Technik scheint das archaische RuneQuest nicht zu mögen.
Es ist zum Mäuse melken…


Frustrierte Grüße

André Jarosch
Euer RuneQuest6 – Projektbetreuer

Das Crowdfunding-Projekt wurde erfolgreich abgeschlossen. Das Unterstützen und Bestellen ist auf Startnext nicht mehr möglich.

  • Die Abwicklung getätigter Bestellungen erfolgt entsprechend der angegebenen Lieferzeit direkt durch die Projektinhaber:innen.

  • Die Produktion und Lieferung liegt in der Verantwortung der Projektinhaber:innen selbst.

  • Widerrufe und Rücksendungen erfolgen zu den Bedingungen der jeweiligen Projektinhaber:innen.

  • Widerrufe und Stornos über Startnext sind nicht mehr möglich.

Was heißt das?
Impressum
RuneQuest-Gesellschaft e. V.
André Jarosch
Am Heiligenstock 1
65719 Hofheim a.T. Deutschland

RuneQuest-Gesellschaft e.V.
Registergericht Bremen
VR 6210HB

13.03.16 - Neuigkeiten zum Spielleiterschirm!...

Neuigkeiten zum Spielleiterschirm!

Ursprünglich war ein moderner SL-Schirm als Stretchgoal geplant. Aufgrund des großartigen Feedbacks aus der dt. Community haben wir entschieden, diesen Schirm als Teil des Basisprojekts auszuliefern!
Infos gibt es im entsprechenden Blogeintrag.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
RuneQuest 6 – Das legendäre Fantasy-Rollenspiel
www.startnext.com
Facebook
X
WhatsApp
LinkedIn
Xing
Link kopieren

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren