Crowdfinanzieren seit 2010

Safety Safari ist das Projekt zur Sicherheitskultur von Grund- und Vorschulkindern. Es wurde mit Kindern für Kinder entwickelt und läuft seit 2014.

Safety Safari ist ein nebenberufliches Projekt zur Sicherheit unserer Kinder im alltäglichen Leben. Es wurde gemeinsam mit Kindern, für Kinder entwickelt und läuft seit 2014. Bis 2016 haben wir uns allein über unsere eigenen privaten Mittel finanziert. Da es immer mehr interessierte Kitas und Grundschulen gibt, werden wir nun auch von einigen tollen "großen und kleineren" Partnern unterstützt. Und jetzt? Jetzt wollen wir gerne mit Euch gemeinsam weiter durchstarten.
Finanzierungszeitraum
19.04.17 - 01.07.17
Realisierungszeitraum
Schuljahr 2017 / 2018
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
2.500 €
Stadt
Rodenbach
Kategorie
Bildung
Projekt-Widget
Widget einbinden
02.07.2017

GESCHAFFT! DANKE EUCH ALLEN!

Klaus-H. Hellenthal
Klaus-H. Hellenthal1 min Lesezeit

Hallo zusammen, wir dachten mit unserem Sprung in den Starnberger See aus dem letzten Jahr zeigen wir am besten wie es uns nach der Kampagne geht! Dank Euch haben wir es geschafft, die Safety Safaris auch für 2017/2018 abzusichern. Danke auch an STARTNEXT und Markus, für viele spannende und vor allem auch lehrreiche Erfahrungen. Wir sind schon gespannt wo wir z.B. die Safety Safaris für unsere Unterstützer machen dürfen. Kontaktaufnahme durch uns erfolgt spätestens gegen Ende der Sommerferien wenn uns alle Daten vorliegen und wir in die Planungsphase starten.
Nun laufen im Hintergrund auch noch einige formale Dinge und Legitimationen, bis wir dann auch die noch offenen Dankeschöns versenden können und werden.
WIr melden uns in ca. 4-6 Wochen noch mal mit einem weiteren Update. Vielen, vielen Dank noch mal. Euch allen erstmal eine schöne und erholsame Urlaubszeit. Viele Grüße Safety Safari Team- Lia, Tilo und Klaus

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Safety Safari
www.startnext.com