Crowdfinanzieren seit 2010

Jobcenter kürzen Menschen millionenfach unter das Existenzminimum. Das ist nicht okay. Lasst uns Hartz IV gemeinsam sanktionsfrei machen!

Sanktionsfrei ist eine kostenlose Online-Plattform, die Hartz-IV-Sanktionen endgültig abschafft: Wir verpassen den Jobcentern ungefragt ein freundliches Online-Portal, das Betroffene umfassend informiert und kompetent begleitet. So vermeiden wir Sanktionen im Voraus! Mit Widersprüchen und Klagen bekämpfen wir Sanktionen und legen so die Jobcenter lahm. Und wir füllen verhängte Sanktionen aus einem Solidartopf auf. Denn niemand darf weniger haben als das verfassungsgemäße Existenzminimum!
Finanzierungszeitraum
09.02.16 - 09.05.16
Realisierungszeitraum
bis Herbst 2016
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): €
75.000 €
Stadt
Berlin
Kategorie
Community
Projekt-Widget
Widget einbinden
01.03.2016

Wir sind Sanktionsfrei

Sanktionsfrei e.V.
Sanktionsfrei e.V.2 min Lesezeit

Ihr kennt Micha und Inge und ihr habt Meike kennengelernt. Heute wollen wir euch den Rest des Teams vorstellen, das so eifrig hinter den Kulissen an der Sanktionsfreiheit arbeitet.

Helena ist Projektleiterin bei Sanktionsfrei. Bei ihr laufen alle Fäden zusammen, sie koordiniert und kommuniziert, sorgt für gute Stimmung im Büro und jongliert Geld, Kapazitäten und Ziele. Wenn es mal schwierig wird, macht sie kurz einen Handstand, ordnet alles neu und sucht mit gut durchblutetem Kopf nach frischen Lösungen.
Helena hat selbst schon einige Erfahrungen mit Hartz IV sammeln müssen und wurde auch bereits sanktioniert.

Meera entwickelt Kampagnen, ist zuständig für unser Grafikdesign, Videoschnitt und redaktionelle Arbeiten. Sie ist so passioniert bei der Sache, dass sie sogar hin und wieder von der Crowd träumt.
Maheba sorgt durch ihre pure Anwesenheit für Entspannung, macht unsere Pressearbeit und hilft bei der Kampagnenentwicklung. Krisch unterstützt sie dabei.
Johannes ist smarter Stratege, kalkuliert und plant für uns und kennt mehr Lösungen als es Probleme gibt auf der Welt.
Und last but auf-überhaupt-keinen-Fall least wäre da noch Praktikant Jannis. Jannis kann aus Zahlen und Buchstaben Bilder am Computer basteln, er hilft beim Dreh der Kampagnenvideos und ist immer zur Stelle. Völlig egal welche Stelle. Er kocht auch mal Kaffee, aber nur weil er so nett ist und nicht, weil wir ihn darum bitten.

Wir alle arbeiten für Sanktionsfrei, weil das Existenzminimum für uns nicht verhandelbar ist. Uns ist klar, dass Armut jeden Menschen betreffen kann. Darum fühlen wir uns dafür verantwortlich, für eine echte Grundsicherung aller Menschen einzustehen.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Sanktionsfrei
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren