Sauberkasten
Ihr habt keine Lust mehr, euch über versteckte Schadstoffe in euren Reinigern und Waschmitteln zu sorgen? Mit dem Sauberkasten könnt ihr nachhaltige Reiniger und Waschmittel ganz einfach selbst machen. 10 verschiedene Reiniger entstehen aus 6 altbewährten Hausmitteln. Alles, was ihr für euren Haushalt braucht, könnt ihr mithilfe des Sauberkastens einfach selbst machen. Eure Sauberkasten-Reiniger sind umwelt- und gesundheitsfreundlicher, vegan und palmölfrei.
42.138 €
30.000 € Fundingziel 2
751
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
23.11.2017

Die ersten Sauberkästen werden versendet

Jeanette Schmidt
Jeanette Schmidt2 min Lesezeit

Liebe Sauberkasten-Freunde, 

wir haben tolle Nachrichten für euch: der Versand der ersten Sauberkästen kann endlich beginnen und so machen sich ab Montag jede Menge saubere Pakete auf den Weg zu euch! :-)

Wir wissen, dass ihr schon sehnsüchtig auf unsere Lieferung wartet. Deshalb sind wir überglücklich, dass ab nächster Woche die ersten, fertig produzierten Sauberkästen die Behindertenwerkstatt der Lebenshilfe e.V. verlassen und bei euch ein neues Zuhause finden. 

Vielleicht ist ja auch deine Bestellung schon mit dabei?! ;)

Da wir sooo viele Bestellungen von euch bekommen haben, arbeiten wir nun Stück für Stück alles nacheinander ab. Aus produktionstechnischen Gründen beginnen wir mit allen "Sauberkasten Premium" Bestellungen. Die Sets "Klassik", "Basis" sowie "saubere Zutaten" folgen natürlich zeitnah. In den kommenden Wochen könnt ihr euch also auf Post von uns freuen ;)

Innerhalb Leipzigs können wir sogar völlig CO2-neutral liefern und eure Sauberkästen durch TiMMi-Transport mit Lastenrädern zu euch bringen.


Bilder und mehr Infos über die erste Sauberkasten-Produktion könnt ihr über unseren Newsletter oder bei Facebook und Instagram erfahren:
www.sauberkasten.com/#newsletter
www.facebook.com/SauberkastenLeipzig
www.instagram.com/sauberkasten
-------------------

Weil uns so viel geholfen wurde, möchten auch wir einen guten Beitrag leisten: Wir bitten euch Carina zu helfen und an ihrer ca. 10-minütigen Onlineumfrage teilzunehmen. Ziel der Umfrage ist es, die Beziehung der Crowd zu den Gründungsunternehmen, nach dessen Finanzierung via Crowdfunding, zu untersuchen.

Für jeden beantworteten Fragebogen werden 1 EUR an die Caritas international gespendet! Ihr unterstützt mit Eurer Umfrageteilnahme also nicht nur die Forschung, sondern auch den Kampf gegen Ungerechtigkeit und Hunger! 

Also, worauf wartet Ihr noch?

Hier geht's zur Umfrage: ww2.unipark.de/uc/rewardbasedCF/

Danke für Eure Unterstützung!

Eurer Sauberkasten-Team

Impressum
Schmidt Grewling GbR
c/o Social Impact gGmbH, Social Impact Lab Leipzig
Weißenfelser Str. 65 H
04229 Leipzig Deutschland

Telefon: 01 51 / 65 65 33 31