Crowdfunding beendet
Die Trilogie "Die Schattenherren" ist ursprünglich bei Piper erschienen. Sie hat viele Fans, ist aber leider im Print vergriffen. Ich habe die Geschichte stilistisch aufpoliert und um zwei Szenen je Band erweitert - in dieser Form gibt es sie als eBook. Aber so richtig schön sind Bücher doch nur, wenn man darin blättern kann, oder? Deswegen soll es die Trilogie - selbstverständlich in der erweiterten Form - wieder im Print geben. Und wenn schon - denn schon: diesmal als illustrierte Hardcover!
15.452 €
Fundingsumme
147
Unterstütz­er:innen
Alexander Katzmann
Alexander Katzmann Projektberatung "Das war eine beachtliche Crowd-Finanzierungsrunde."
10.01.2022

PHILEASSON-Illustrationen und -Vignetten

Robert Corvus
Robert Corvus1 min Lesezeit

Katharina Niko verschönert nicht nur Die Schattenherren, sondern auch die Deluxe-Ausgabe der Phileasson-Saga - einer der erfolgreichsten Fantasyreihen im deutschen Sprachraum, die Robert Corvus gemeinsam mit Bernhard Hennen schreibt.

Für unser Crowdfunding hat sie ihre Schatzkammer geöffnet, sodass wir folgende Originale (die Ihr hier in hoher Auflösung anschauen könnt) anbieten können:

2 Vignetten:
- Schwert
- Totenköpfe

(Update 14.1.: beide Vignetten sind bereits gebucht)

5 Szenen-Illustrationen:
- Theater Maraskan (Update 20.1.: bereits gebucht)
- Totenmeer (Update 31.1.: bereits gebucht)
- Aufeinandertreffen (Update 29.1.: bereits gebucht)
- Angriff (Update 27.1.: bereits gebucht)
- Seeadler von Beilunk (Update 10.1.: bereits gebucht)

Im Vergleich zu den Schattenherren-Illustrationen sind diese Originale größer: Alle Originale sind auf DIN A4, 300g/m² Aquarellpapier angefertigt.

Die Auswahl, welches konkrete Original man bekommt, erfolgt in der Reihenfolge der Buchung.

01.02.2022

Danke!

Robert Corvus
Robert Corvus2 min Lesezeit
Teilen
Die Schattenherren: Hardcover-Edition
www.startnext.com

Finden & Unterstützen