Crowdfunding beendet
»Die Linse« – das ist die weltoffene Frauenkochgruppe aus dem Schelmengraben. In ihren Gerichten spiegelt sich die Vielfalt ihrer Länderküchen sowie die kulturelle Diversität eines ganzen Stadtteils wider. Nun veröffentlichen die Frauen ihr erstes, gemeinsames Kochbuch. Auf 160 Seiten machst Du Bekanntschaft mit den Lieblingsrezepten der Köchinnen und deren persönlichen Tipps und Tricks rund um die Zubereitung.
11.874 €
Fundingsumme
178
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Brillante Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."