Log in
Sign up

Newsletter

By signing up, you agree to our terms of use and our privacy policy.

Schwarmtaler Podcast

Schwarmtaler Podcast

Im Audio-Podcast 'Schwarmtaler' sollen ausgewählte Crowdfunding-Projekte vorgestellt werden. Sie werden über mehrere Episoden hinweg von der Startphase über die Finanzierung bi...

Berlin Community
David Scribane
David Scribane
343 €
250 € Funding goal
40
Fans
18
Supporters
Project successful
Become a fan (40)
Fans get updates via email
 Schwarmtaler Podcast

Project

Funding period 01.07.2013 16:56 Uhr - 09.08.2013 23:59 Uhr
Funding goal 250 €
City Berlin
Category Community
Im Audio-Podcast 'Schwarmtaler' sollen ausgewählte Crowdfunding-Projekte vorgestellt werden. Sie werden über mehrere Episoden hinweg von der Startphase über die Finanzierung bis hin zur Umsetzung begleitet.

What is this project all about?

Crowdfunding fasziniert. Podcasts faszinieren.

Im Audio-Podcast Schwarmtaler sollen Crowdfunding-Projekte über mehrere Episoden hinweg begleitet werden. Ich möchte mit Projektinitiatoren über ihre Motive, die Geschichten hinter den Projekten und ihre Zukunftspläne sprechen. Dabei sollen die Macher die Chance erhalten, in einem ausführlicheren Rahmen ihre Projekte vorzustellen.

Die Hörer erhalten die Möglichkeit, diese Vorhaben von der Planung über die Finanzierung bis hin zur Realisierung zu begleiten. Damit wird Schwarmtaler dort weitermachen, wo Crowdfunding-Plattfformen häufig aufhören - nämlich nach der Finanzierungsphase. Wie häufig ist es Unterstützern so gegangen, dass nach dem erfolgreichen Funding gefühlte Ewigkeiten nichts mehr vom Projekt zu hören war? Schwarmtaler fragt nach und gibt einen aktuellen Stand.

Darüber hinaus nimmt Crowdfunding in Deutschland derzeitig erst Fahrt auf. Der Podcast soll mit seiner Begleitung von Projekten dokumentieren, wie sich deren Charakteristiken und Trends entwickeln und zusehends mutiger und bemerkenswerter werden.

What is the project goal and who is the project for?

Der Podcast Schwarmtaler richtet sich an alle, die ebenfalls das Prinzip Crowdfunding für eine große Bereicherung halten und von der Idee fasziniert sind, Projekte unterstützen zu können, in denen die Macher mit einer größtmöglichen Freiheit ihre Ideen umsetzen können.

Außerdem richtet sich der Podcast an alle Neugierige, die vom möglicherweise Next Big Thing erfahren möchten, bevor jeder darüber spricht. Außerdem soll der Podcast den Raum bieten, die Geschichten hinter den einzelnen Projekten zu erzählen.

Why would you support this project?

Wissen und erleben sind unterschiedliche Dinge. Ich möchte mit diesem Podcast selbst einmal durch den gesamten Crowdfunding-Prozess gehen, um nachvollziehen zu können, in welcher Situation die Personen sind, mit denen ich in den Sendungen sprechen werde.

Crowdfunding wird in Deutschland immer populärer. Mehrere Millionen Euro fließen mittlerweile jedes Jahr in Crowdfunding-Projekte. Die steigende Popularität hat jedoch auch seine Tücken.

Projektanbieter stehen zunehmend vor der Herausforderung, mit ihrem Projekt aufzufallen und eine Fangemeinde um das Projekt herum zu etablieren. Für die User gibt es die immer größere Qual der Wahl. Ein Projekt zu finden, das einen berührt, von dem man magisch angezogen wird, ist in der riesigen Auswahl schwer zu finden.

Beiden Seiten soll der Podcast Schwarmtaler helfen.

How will we use the money if the project is successfully funded? 

Einiges ist schon erledigt. Das Audiodesign steht zu großen Teilen, notwendige Software ist beschafft, das optische Design steht größtenteils auch - ebenso wie die eigentliche Website. Einiges fehlt aber noch, wobei das Funding helfen soll.

Ganz oben auf der Liste steht ein vernünftiges Headset, das die Grundlage für eine gute Sprachqualität ist. Aus meiner Sicht ein Muss für die Produktion eines Podcasts, den ich hören möchte. Dieses Headset wäre mit dem Erreichen des Fundingziels möglich.

Sollte das Fundingziel überschritten werden, wären ein mobiles Aufnahmegerät, ein Mixer und ein weiteres Mikrofon denkbar. Außerdem soll der Podcast in mehrere Rubriken unterteilt werden, die durch Audiotrenner voneinander separiert werden. Die Rubrikennamen würde ich gerne durch einen professionellen Sprecher einsprechen lassen.

Who are the people behind the project?

Ich bin von Kleinauf vom Medium Radio fasziniert - insbesondere von wortlastigen Programmen. Diese Liebe erfuhr eine Renaissance mit der Verbreitung von Podcasts. Podcasts sind ein faszinierendes Medium, das unabhängig von Sendezeitenslots und dem Mainstream ausführlichen Raum für Nischenthemen bietet. So laufen derzeitig 74 Podcasts in meinen Podcatcher auf. Über 13 Tage Audiomaterial warten darauf gehört zu werden. Einiges davon sicherlich vergebens.

Seit langer Zeit trage ich mich mit dem Gedanken, einen eigenen Podcast zu starten. Im Tumblr Podcast-Ideen wurde ich auf den Gedanken gebracht, einen Podcast über Crowdfunding zu produzieren, da mich dieses Thema und dessen Möglichkeiten ebenfalls faszinieren und es eigentlich unverständlich ist, warum dieses Thema bislang nicht durch einen deutschsprachigen Podcast besetzt worden ist.

Ich bin 36 Jahre alt und wohne in Berlin.

Project updates

08/25/2013

Das Projekt ist realisiert. Die Premieren-Episode ist erschienen. Unter http://www.schwarmtaler.de/st001/ steht sie zum Anhören und Download bereit.

08/05/2013

Vorab-Episode Nummer 3 ist da. Hier könnt Ihr sie herunterladen und den Podcast abonnieren: http://www.schwarmtaler.de/st000c-ready-for-take-off/

07/09/2013

Es gibt mittlerweile eine zweite Vorab-Episode von Schwarmtaler. Diese findet Ihr unter http://www.schwarmtaler.de/st000b-es-entwickelt-sich-2/ Außerdem könnt Ihr mittlerweile den Podcast bei iTunes oder dem Podcast-Verzeichnis Eurer Wahl abonnieren. iTunes: https://itunes.apple.com/de/podcast/schwarmtaler/id668450762?mt=2 Außerdem haben wir gemeinsam das Funding-Ziel erreicht! Das bedeutet, dass das Projekt erfolgreich ist! Von Herzen vielen Dank an alle Supporter für das Vertrauen und die Unterstützung. Weiterer Support ist natürlich gerne gesehen, da ich das Fundingziel sehr niedrig angesetzt habe, um die Chance zu erhöhen das Projekt erfolgreich abzuschließen. Jeder zusätzliche Euro, der in das Projekt fließt, wird die Audioqualität des Podcasts spürbar verbessern. Versprochen. Es sind noch genug Dankeschöns da :)

About Startnext

Startnext is the largest crowdfunding platform for creative and sustainable ideas, projects and startups in Germany, Austria and Switzerland. Artists, creative people, inventors and social entrepreneurs present their ideas and fund them with the support of many people.

Startnext statistics

33,033,794 € funded by the crowd
3,985 successful projects
689,000 users

Security

Is important to us, so we adhere to these standards:

  • Privacy protection under german law
  • Safe payments with SSL
  • Secure transactions by our trustee secupay AG
  • Verification of the starters under german law

Payment methods

Funding creativity together - Discover new ideas or start your own project!

© 2010 - 2016 Startnext Crowdfunding GmbH