Der Koblenzer Einhandsegler, Filmemacher und Buchautor Guido Dwersteg will im Sommer 2017 mit seiner CARPE DIEM einmal rund Skandinavien segeln und darüber einen Dokumentarfilm sowie ein Buch produzieren.Die Reise soll ihn dabei über die Ostsee nach St. Petersburg, anschließend durch das russische Binnenland in die Barentsee sowie entlang der norwegischen Küste wieder zurück nach Fehrmarn führen. Für die Realisierung dieses Projekt sucht er auf diesem Wege Förderer und Unterstützer.
6.173 €
Fundingsumme
138
Unterstützer:innen
Marie Seiler
Marie Seiler / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.
 Segel-Dokumentation
 Segel-Dokumentation
 Segel-Dokumentation
 Segel-Dokumentation

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 10.01.17 13:17 Uhr - 12.02.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai bis September 2017
Startlevel 5.000 €
Kategorie Film / Video
Stadt Koblenz
Website & Social Media
Impressum
Einzelfirma
Guido Dwersteg
Jahnweg 52
56072 Koblenz Deutschland

Steuer-Nr.: 22/033/3440/7
U-St. Ident.-Nr.: DE 214 797 727

Kooperationen

Delius-Klasing Verlag

Die Delius Klasing Verlag GmbH ist einer der führenden Special Interest-Verlage Europas. Als Partner von Guido Dwersteg unterstützt der Verlag das Crowdfunding mit Büchern und Hörbuch-Lizenzen als Dankeschöns.

segel-filme.de

Das in Hamburg ansässige Internet-Portal segel-filme.de ist das führende Online-Angebot in Sachen "Wassersport-Filme" im deutschsprachigen Raum. Als Partner von Guido Dwersteg unterstützt segel-filme.de das Projekt mit Einkaufs-Gutscheinen.

Weitere Projekte entdecken

Solidarinitiative für freie Theaterschaffende
Theater
DE

Solidarinitiative für freie Theaterschaffende

Gemeinsam unterstützen wir freie Künstler_innen im Umfeld der Schaubühne, die besonders unter den wirtschaftlichen Folgen der Corona-Pandemie leiden.
KAMA. Female Cycling Apparel
Sport
AT

KAMA. Female Cycling Apparel

Unterstützt uns bei der Verwirklichung unserer funktionellen Radbekleidung für Frauen!
Merkurist bleibt
Journalismus
DE

Merkurist bleibt

Das bürgernahe Online-Nachrichtenportal aus der Rhein-Main Region bittet um Eure Unterstützung!