Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Der Koblenzer Einhandsegler, Filmemacher und Buchautor Guido Dwersteg will im Sommer 2017 mit seiner CARPE DIEM einmal rund Skandinavien segeln und dar├╝ber einen Dokumentarfilm sowie ein Buch produzieren.Die Reise soll ihn dabei ├╝ber die Ostsee nach St. Petersburg, anschlie├čend durch das russische Binnenland in die Barentsee sowie entlang der norwegischen K├╝ste wieder zur├╝ck nach Fehrmarn f├╝hren. F├╝r die Realisierung dieses Projekt sucht er auf diesem Wege F├Ârderer und Unterst├╝tzer.
Koblenz
6.173 ÔéČ
5.000 ÔéČ Fundingziel
68
Fans
138
Unterst├╝tzer
Projekt erfolgreich
 Segel-Dokumentation

Projekt

Finanzierungszeitraum 10.01.17 13:17 Uhr - 12.02.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Mai bis September 2017
Fundingziel 5.000 ÔéČ
Stadt Koblenz
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Bereits von 2012 bis 2014 ist Guido Dwersteg mit seinem kleinen Segelboot CARPE DIEM allein um den Atlantik gesegelt. Dabei legte er ├╝ber 11.000 Seemeilen zur├╝ck, besuchte 12 L├Ąnder und verbrachte insgesamt 146 Tage auf See. ├ťber seine Reise entstand im Anschlu├č ein vielbeachteter, ├╝ber 7-st├╝ndiger Dokumentarfilm sowie das gleichnamige Buch "EINHAND UM DEN ATLANTK". Nun will der Rheinl├Ąnder noch einmal auf gro├če Fahrt gehen und dar├╝ber einen neuen Film sowie ein Buch produzieren. Dabei soll es unter anderem auch durch das russische Binnenland gehen, was bis vor wenigen Jahren so noch gar nicht m├Âglich gewesen ist. Ein Abenteuer, dass nicht nur der Erkundung und Dokumentation eines bislang weitestgehend unbekannten Reviers, sondern auch der V├Âlkerverst├Ąndigung dienen soll.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel des Projekts ist die Produktion eines Dokumentarfilms und Buches ├╝ber eine nicht allt├Ągliche Segelreise rund um die skandinavische Halbinsel. Zielgruppe sind alle reise- und segelbegeisterten Menschen mit einer Vorliebe f├╝r das Neue aber auch bislang Unbekannte.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterst├╝tzen?

Nat├╝rlich wird Guido Dwersteg versuchen, den Gro├čteil der f├╝r das Projekt anfallenden Kosten selbst zu stemmen. So hat er es auch schon bei seiner ersten gro├čen Fahrt getan. Dennoch sind die Kosten und Investitionen f├╝r die Realisierung einer solchen Film- und Buchproduktion immens und so bittet Guido Dwersteg auf diesem Wege um Hilfe und Unterst├╝tzung bei der Umsetzung.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Mit dem gesammelten Geld soll unter anderem eine weitere Kamera sowie eine Drohne f├╝r die Filmproduktion angeschafft werden. Daneben sollen Investitionen f├╝r notwendige Bordtechnik, eine neue Schiffschraube, Guthaben f├╝r den Satelliten-Tracker sowie anfallende Visa- und Genehmigungsgeb├╝hren abgedeckt werden.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der 46-j├Ąhrige Koblenzer Einhandsegler, Filmemacher und Buchautor Guido Dwersteg. Weitere Informationen zu Guido Dwersteg und seinen Reisen finden sie auch auf seiner Webseite T├Ârn.de .

Impressum
Einzelfirma
Guido Dwersteg
Jahnweg 52
56072 Koblenz Deutschland

Steuer-Nr.: 22/033/3440/7
U-St. Ident.-Nr.: DE 214 797 727

Partner

Die Delius Klasing Verlag GmbH ist einer der f├╝hrenden Special Interest-Verlage Europas. Als Partner von Guido Dwersteg unterst├╝tzt der Verlag das Crowdfunding mit B├╝chern und H├Ârbuch-Lizenzen als Dankesch├Âns.

Das in Hamburg ans├Ąssige Internet-Portal segel-filme.de ist das f├╝hrende Online-Angebot in Sachen "Wassersport-Filme" im deutschsprachigen Raum. Als Partner von Guido Dwersteg unterst├╝tzt segel-filme.de das Projekt mit Einkaufs-Gutscheinen.

├ťber Startnext

Startnext ist die gr├Â├čte Crowdfunding-Plattform f├╝r kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, ├ľsterreich und der Schweiz. K├╝nstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterst├╝tzung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

39.608.477 ÔéČ von der Crowd finanziert
4.574 erfolgreiche Projekte
780.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen ├╝ber unseren Treuh├Ąnder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativit├Ąt gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

┬ę 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH