Crowdfunding beendet
Der Koblenzer Einhandsegler, Filmemacher und Buchautor Guido Dwersteg will im Sommer 2017 mit seiner CARPE DIEM einmal rund Skandinavien segeln und darüber einen Dokumentarfilm sowie ein Buch produzieren.Die Reise soll ihn dabei über die Ostsee nach St. Petersburg, anschließend durch das russische Binnenland in die Barentsee sowie entlang der norwegischen Küste wieder zurück nach Fehrmarn führen. Für die Realisierung dieses Projekt sucht er auf diesem Wege Förderer und Unterstützer.
6.173 €
Fundingsumme
138
Unterstütz­er:innen
22.01.2017

Update

Guido Dwersteg
Guido Dwersteg1 min Lesezeit

Hallo zusammen,
hier ein weiteres kurzes Update in Sachen Crowdfunding für "UM DEN TIGER". Da das Funding-Ziel ja erfreulicherweise schon nach wenigen Tagen erreicht war, habe ich mich in Absprache mit Startnext dazu entschieden, die Restlaufzeit der Kampage von (Stand heute) noch 36 Tagen, auf 20 Tage abzukürzen. Das bedeutet, dass Cowdfunding endet am Sonntag, den 12. Februrar um 23.59 Uhr. Wer möchte kann mich bis dahin noch mit einem kleinen Betrag unterstützen und sich dafür eines der verbliebenen Dankeschöns aussuchen. Als kleinen Anreiz habe ich heute ein neues - limitiertes - Dankeschön eingestellt. Für 20 Euronen gibt es einen Download meines neuen Films "EINHAND und MANÖVER-TIPPS". In dem gut 90-minütigen Film beschreibe ich die gängigen Hafen- und Segelmanöver aus der Sicht eines Einhandsegelers. Eine Vorschau findet ihr hier: https://www.youtube.com/watch?v=sce5zaigw8M
Also dann .. Ahoi !

22.01.2017 liest du gerade

Update

Guido Dwersteg
Guido Dwersteg1 min Lesezeit
18.01.2017

WOW !!

Guido Dwersteg
Guido Dwersteg1 min Lesezeit
Teilen
Segel-Dokumentation "UM DEN TIGER"
www.startnext.com