KinoAufSegeln braucht Stühle
Kino unter freiem Himmel ist toll. Kino im Stehen eher nicht. Damit auch in diesem Sommer beim „KinoAufSegeln“ auf der Greifswalder Museumswerft jeder Zuschauer einen Sitzplatz hat, wollen wir Klappstühle anschaffen. Denn Kino ist das Größte - aber nur im Sitzen.
2.384 €
2.200 € Fundingziel
66
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
19.05.2015

Halbzeit

Kai Doering
Kai Doering1 min Lesezeit

Ahoi liebe Unterstützerinnen und Unterstützer!

Noch 13 Tage bis zum Finale unseres gemeinsamen Projekts! Es scheint eine Glückszahl zu sein, denn wir haben tatsächlich schon die Hälfte des benötigten Geldes zusammenbekommen: Dank Euch!

Und auch die Berichterstattung in den Medien ist sehr gut angelaufen. Die "Ostsee Zeitung" war auf der Werft, der webmoritz und Greifswald TV. Den Link zum Beitrag findet Ihr oben.

Nun müssen wir nochmal gemeinsam anpacken, damit wir auch die zweite Hälfte des Geldes zusammenkriegen. Mit Eurer Hilfe sollte das aber kein Problem sein.

Mast- und Schotbruch
Euer KinoAufSegeln-Team

19.05.2015 liest du gerade

Halbzeit

Kai Doering
Kai Doering1 min Lesezeit
Impressum
Greifswalder Museumswerft e.V.
Kai Doering
Salinenstraße 20
17489 Greifswald Deutschland

Vorstand:
Holger Mattes (Vorsitzender), Hans-Dieter Sandau (Geschäftsführer), Martin Staar (Schatzmeister), René Fait (erweiterter Vorstand)
Der gemeinnützige Verein Greifswalder Museumswerft e.V. ist eingetragen ins Vereinsregister des Amtsgeric