Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Sequoia - Der Film
Sequoia - Ein Debüt-Filmprojekt eines 17 Jahre alten Schülers, der mit seinem Vorhaben ein Zeichen für den Schutz der Umwelt setzten möchte.
Darmstadt
3.498 €
3.000 € Fundingziel
104
Fans
25
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Sequoia - Der Film

Projekt

Finanzierungszeitraum 14.12.12 11:26 Uhr - 12.03.13 23:59 Uhr
Fundingziel 3.000 €
Stadt Darmstadt
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Handlung:

Alex, eine Studentin, verliert bei einem Autounfall ihre ans Herz gewachsene Schwester. Durch diesen Schicksalsschlag erkennt sie den eigentlichen Sinn ihres Lebens und wird für die Umwelt aktiv.

Zusammen mit Freunden besetzt sie lange Zeit einen Redwood, der auf einem Versuchsgelände eines pharmazeutischen Labors steht und den Rodungsplänen zur Erweiterung des Unternehmens weichen soll. Mit dieser Aktion möchten sie auf Tierversuche aufmerksam machen, welche von dem Unternehmen durchgeführt werden. Es beginnt ein langer Streit zwischen den Forschern und den Aktivisten, bis die Studenten vor Gericht kommen, da die Industrie ihre Tierquälereien zu verharmlosen versucht.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Ziel des Projektes ist es, die Themen "Waldrodungen" und hauptsächlich das Thema "Tierversuche" den Zuschauern näher zu bringen. Sie sollen darauf aufmerksam gemacht und dazu zu inspiriert werden, sich aktiv dafür einzusetzen, dass sich etwas ändert.
Der Film wird in 4K, also Kinoqualität, gedreht, soll eine Länge von ca. 45 Minuten erreichen und neben Sondervorführungen in einzelnen Kinos auf Festivals, sowie eventuell in privaten Fernsehsendern gezeigt werden. Neben der Veröffentlichung eines Trailers im Internet wird der Film über DVD/Blue-Ray zu erwerben sein.
Die Premiere wird voraussichtlich im Kommunalen Kino Weiterstadt stattfinden.

"Sequoia" ist ein Film, der für die ganze Familie gedacht ist, auch für diejenigen, die sich sonst nicht so stark mit dem Umweltschutz auseinandersetzten, da wir alle auf der selben Erde leben und alle für die Folgen unseres Lebensstils verantwortlich sind!

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Der Nachwuchsfilmemacher Benedikt König hat sich als Ziel gesetzt etwas nachhaltig mit seinem Projekt zu bewirken. Er steckt all seine Energie, Leidenschaft und Freizeit hinein, damit es gelingt. Nur kann ein 17 Jähriger Schüler unmöglich selber all die finanziellen Mittel aufbringen und benötigt genau dort Deine Hilfe, damit das Projekt erfolgreich abgeschlossen werden kann!

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Seit 2010 wurde schon an dem Projekt geplant und gearbeitet, ein Teaser wurde fertiggestellt und durch all das Engagement des Schülers wurden zahlreiche professionelle Schauspieler motiviert bei dem Film mitzuwirken. Alle Schauspieler stellen ihre Arbeit ohne Gage zur Verfügung! Die Hauptdarsteller werden jedoch entschädigt, d.h. alle Spesen müssen gedeckt werden! Ebenso stellt ein Studio all sein Equipment zur Verfügung und ermöglicht es so, dass der Film in 4K, also Kinoqualität, gedreht wird.
So steht den Hauptdreharbeiten fast nichts mehr im Weg. Nur noch kleinere Beträge zur Fahrtkostenerstattung der Hauptdarsteller, für die Verpflegung am Set, sowie für das ein oder andere Requisit sind zu decken. Nach den Dreharbeiten wird das Geld wird also zur Unkostenerstattung eingesetzt. D.h., auch wenn die Dreharbeiten schon angefangen haben, sammel ich weiter Spenden um die Crew dann schlussendlich nach dem erfolgreichen Dreh finanziell zu entschädigen.

Wer steht hinter dem Projekt?

Benedikt Christopher König, geboren 1995 (17 Jahre alt) ist noch Schüler und hobbymäßig Filmemacher. Er verbindet sein Hobby mit seinem jahrelangen Interesse, dem Umweltschutz, da es ihm ein Anliegen ist, mit seinen Filmen nachhaltig etwas für die Zukunft zu bewirken! Er bildet sich durch Workshops, sowie durch "learning by doing" fort und lernt bei seinem Projekt durch die Zusammenarbeit mit Erfahrenen Profis immer wieder Neues dazu.

(Aus rechtlichen Gründen darf Benedikt nicht als Starter auf startnext.de registriert sein, da er noch minderjährig ist! Deshalb wird er hier durch seinen Vater "U.König" vertreten! Alle Beiträge werden jedoch von ihm verfasst und veröffentlicht!)

http://benediktchristopherkoenig.wordpress.com/sequoia-der-film/

http://www.facebook.com/SequoiaFilm

Projektupdates

28.06.14

Liebe Mitwirkende, Sponsoren und Freunde!
Nach 3 Jahren harter Arbeit ist es endlich soweit:
Ich lade euch herzlichst am 12.07. um 12:00 Uhr in das Premium-Kino "Astor Film Lounge" in Frankfurt zur Premiere meines ersten abendfüllenden Spielfilms "Sequoia" ein!
Den Trailer gibt es hier zu sehen: http://youtu.be/I_ouPuQiIpI
Ich freue mich auf zahlreiches Kommen! Ihr könnt gerne noch weitere Personen mitbringen!
Sitzplatzreservierungen: info@benedikt-koenig-medien.de

Partner

world2media unterstützt das Projekt indem das komplette Equipment zur Verfügung gestellt wird und es so ermöglicht, dass der Film in 4K, also in Kinoqualität gedreht wird!

Der Geschäftsführer von Kreativpool Deutschland Thomas Goersch unterstützt das Vorhaben des Schülers, indem er zahlreiche professionelle Schauspieler vermittelt!

Der Verein "Ärzte gegen Tierversuche" stellt original Videomaterial aus Versuchslaboren zur Verfügung.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.115.074 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH