Crowdfunding beendet
Seven Spaces Cologne
Wer hat schon einmal die Möglichkeit gehabt in einem Pumpwerk Musik zu hören? Oder in einer römischen Grabkammer? Auf dem Album "Seven Spaces Cologne" liegen diese Orte sehr nahe beisammen, wie Zimmer in einem Haus, die man hörend durchwandert. Und in jedem wird ein zum Raum passendes Stück gespielt. Durch ein aufwändiges Aufnahmeverfahren kann das Album über handelsübliche Kopfhörer in 3D gehört werden. Helft uns beim Release und unterstützt die Pressung der Doppel-CD!
3.000 €
Fundingsumme
65
Unterstütz­er:innen
Michael Schmidt
Michael Schmidt Projektberatung "Excellente Crowd-Finanzierungsrunde, ich bin gespannt wie es mit diesem Projekt weitergeht."
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 Seven Spaces Cologne
 Seven Spaces Cologne
 Seven Spaces Cologne
 Seven Spaces Cologne
 Seven Spaces Cologne
Datenschutzhinweis

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 02.05.16 11:40 Uhr - 01.06.16 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum Release 01.07.2016
Startlevel 3.000 €
Kategorie Musik
Stadt Köln

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

"Seven Spaces Cologne" ist eine Hommage an Köln, die den Hörer und die Hörerin an schwer zugängliche, stimmungsvolle Orte der Stadt führt. Sound Designer Patrick Leuchter füllt diese Orte mit klangschönen Kompositionen zwischen handgemachtem Instrumentalpop und elektronischem Ambient.
Der charakteristische Raumklang wird erfahrbar durch die CD-Version in 3D Sound, die ohne spezielles Equipment über Kopfhörer gehört werden kann.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wir wollen erstmals ein Musikalbum in 3D Sound für jeden zugänglich machen, der einen Kopfhörer besitzt. Keine Surroundanlage, kein teures Interface sind nötig, um die 3D Version auf CD 1 zu hören!
Wer die Musik gerne mit anderen zusammen oder im Auto hören möchte, kann auf die Stereoversion auf CD 2 zurückgreifen, die ebenfalls mitgeliefert wird.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Helft uns dabei, das Projekt "Seven Spaces Cologne" in einer ansprechenden CD-Form zu euch nach Hause zu bringen!
Nach der aufwändigen, etwa sechs Monate dauernden Produktionszeit, die wir aus eigener Kraft finanziert haben, wollen wir die Musik nicht nur einfach digital zugänglich machen. Weil wir an das haptische Erleben eines CD-Gesamtkunstwerks glauben, wollen wir "Seven Spaces Cologne" als Doppel-CD mit umfangreichem Booklet herausbringen. So kann man die Musik noch bewusster genießen und erfährt mehr über die Hintergründe der Produktion.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir bezahlen mit eurer Unterstützung die Pressung der Doppel CD und den Druck der Verpackung und des Booklets. Unser Partner ist das Berliner Presswerk "Handle with care" - und der Name ist Programm!

Wer steht hinter dem Projekt?

Das Seven Spaces Team besteht aus Sound Designer Patrick Leuchter, Produzent Luis Reichard, Designerin Charlotte Triebus, unseren Dokumentarfilmern Mattis Schaeffer und Timo Semmler, vielen Musikern und jede Menge Helferinnen und Helfern.
Und natürlich KU-100, ein Kunstkopfmikrofon der Firma Neumann, das hören kann wie ein Mensch und mit dessen Hilfe wir die 3D Aufnahmen gemacht haben.

Unterstützen

Kooperationen

Jeanne d'art Kulturstiftung

Die Kulturstiftung Jeanne d'Art wurde zum Gedenken an Jeannette gegründet. Wir haben ihre Liebe zur Musik zum Anlass genommen, Künstler und Projektgruppen zu fördern, für die Musik in ähnlicher Weise einen großen Teil des Lebens ausmacht.

Georg Neumann GmbH

Georg Neumann GmbH ist der weltweit führende Hersteller und Entwickler von professionellen Studiomikrofonen.

Sound & Recording

SOUND-AND-RECORDING.de ist die Online-Ausgabe von Sound & Recording, dem monatlich erscheinenden Magazin, das die ganze Bandbreite der Recording-Welt bedient.

Weitere Projekte entdecken

Teilen
Seven Spaces Cologne
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren

Dieses Audio wird von Soundcloud abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an SoundCloud Global Limited & Co. KG (Deutschland) als Betreiberin von Soundcloud zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren