Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Film / Video
Sieben Minuten FFM Hbf
Sieben Minuten - Hauptbahnhof Frankfurt Ein Film von und mit Johanna Franke, Anica Happich,Tobias Lenel,Alexej Lochmann,Anabel Moebius,Korbinian,Schlosser+Matthias Vogel Sechs Frankfurter Schauspielstudenten entwickeln in Eigenarbeit etwa fünf Geschichten am Frankfurter Hauptbahnhof, die sie inmitten des realen Bahnhofstrubels spielen.
Frankfurt
5.003 €
5.000 € Fundingziel
82
Fans
28
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Sieben Minuten FFM Hbf

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.02.14 14:21 Uhr - 20.03.14 23:59 Uhr
Fundingziel 5.000 €
Stadt Frankfurt
Kategorie Film / Video

Worum geht es in dem Projekt?

Johanna Franke, Anica Happich,Alexej Lochmann,Anabel Möbius,Korbinian Schlosser und Matthias Vogel -
Schauspielstudenten der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst
entwickeln einen Kurzfilm, der auf dem Frankfurter Hauptbahnhof spielt.
Fünf Episoden verschränken sich zu einer Handlung, die scheinbar nebeneinander in einem bestimmten Zeitabschnitt spielt. An einer Stelle des Filmes begegnen sich alle Episodenfiguren und werden Zeuge einer sehr einschneidenden Szene um sich dann wieder voneinander zu trennen

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Die Ziele: Schauspielstudenten entwickeln fiktive Geschichten, die sich am normalen (dokumentarischen) Alltag reiben.
Sie lernen ihren Beruf auch als den eines Autors zu begreifen. Sie lernen neugierig zu beobachten und Beobachtungen in ihrer Arbeit zu integrieren.
Zielgruppe sind Zuschauer, die Lust auf einen Film mit überraschenden Wendungen haben.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Aus dem Aufeinandertreffen von fiktiver und dokumentarischer Realität entsteht grosse Spannung. Planung und Zufall ergeben ein explosives Gemisch. Der Film wird daraus seinen Charme entwickeln. Der Frankfurter Hauptbahnhof ist (noch) ein Ort der vielfältigen öffentlichen Szenen; diese Orte sterben langsam aus. Junge Schauspielstudenten sind neugierig; die eigenwillige Beobachtungsgabe gehört zu ihrem Metier. Sie beobachten, schreiben und spielen; das wird einen überraschenden Film ergeben. Eigenwille, und Improvistaionsfähigkeit gegen die immer gleichen Filmerzählungen. Man soll das Projekt unterstützen, weil es etwas Neues und Ungewohntes versucht.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld fliesst in die Realisierung des Filmes: Die drei Kameraleute, die Tonfrau, Aufnahmeleiter, Cutter, Kostüm-und Maskenbildner usw. werden davon bezahlt.

Wer steht hinter dem Projekt?

Die Schauspielstudenten
Johanna Franke,
Anica Happich,
Alexej Lochmann,
Anabel Möbius,
Korbinian Schlosser,
Matthias Vogel
mit ihren selbst entwickelten Geschichten

Tobias Lenel (Regie)
Lukas Majka (Kamera)
Paulina Bochanska (Ton)

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main
(Ausbildungsdirektion Prof.Marion Tiedtke und Prof. Werner Wölbern (Stellv.)
www.hfdmk-frankfurt.de
www.hessische-theaterakademie.de
Dramatische Handlung Berlin
www.dramatische-handlung.de

Projektupdates

25.03.15

Ein neues Projekt in Vorbereitung
https://www.startnext.com/palmengarten
Werdet Fan!
Unterstüzt uns!
Gebt es weiter!
Danke

Impressum
Dramatische Handlung
Tobias Lenel
Erdmannstrasse 7
10827 Berlin Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.168.040 € von der Crowd finanziert
4.940 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH