<% user.display_name %>
Projekte / Theater
SIE ist ein Stück aus dem Nachlass des französischen Dramatikers Jean Genet und wurde bisher nur einmal im deutschsprachigen Raum inszeniert. Anlässlich des Leipziger Kirchentages auf dem Weg 2017 bringen wir dieses Verwirrspiel um Bilder und Abbilder formverliebt auf die Bühne. Premiere : 26. Mai 2017, 20 Uhr, Werk zwei (Halle D) Leipzig Weitere Aufführungen: - 27. Mai 2017, 15 Uhr, Werk zwei (Halle D) Leipzig; 24.-27. August 2017, naTo Leipzig
1.155 €
1.000 € Fundingziel
30
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich