Crowdfunding beendet
Unerhörtes tut sich auf Europas Straßen: Menschen finden sich mit Posaunen, Trompeten und anderen Blasinstrumenten zusammen und machen... Musik. Klar, Musik. Aber was für eine! Fernab vom Dunstkreis der Bierzelt- und Gleichschrittkultur formieren sich Kollektive, die ihre Musik als lebendige Möglichkeit kreativen Ausdrucks begreifen. Innovative Arrangements mit Musikstilen aus aller Welt bringen das Publikum zum Schwingen und setzen - nicht nur musikalisch - Zeichen für ein neues Miteinander.
2.400 €
Fundingsumme
39
Unterstütz­er:innen
Teilen
Skappa'nabanda! - Festival für urbane Blasmusik
www.startnext.com