Crowdfunding beendet
SKRIPTORIUM, das Spiel mit den Büchern
Skriptorium ist ein Gesellschaftsspiel für 3 - 6 Spieler von 12 bis 110 Jahren, das Lust auf Bücher macht. Sei überzeugender als der Schriftsteller selbst und entwerfe den ersten Satz zu Büchern unterschiedlichster Genres. Bist du besser als das Original und kannst deine Mitspieler täuschen, wirst du Meister des Skriptoriums.
5.481 €
Fundingsumme
51
Unterstütz­er:innen
Datenschutzhinweis
Datenschutzhinweis
 SKRIPTORIUM, das Spiel mit den Büchern
 SKRIPTORIUM, das Spiel mit den Büchern
 SKRIPTORIUM, das Spiel mit den Büchern
 SKRIPTORIUM, das Spiel mit den Büchern
 SKRIPTORIUM, das Spiel mit den Büchern

Über das Projekt

Finanzierungszeitraum 11.12.14 09:55 Uhr - 15.01.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum in 60 Tagen
Startlevel 4.800 €
Kategorie Spiele
Stadt Berlin

Projektbeschreibung anzeigen ausblenden

Worum geht es in dem Projekt?

Skriptorium, in diesem Spiel wirst du zum Autor von Anfangssätzen zu unterschiedlichsten Büchern.
Du trittst in Konkurrenz zu dem originalen „ersten Satz“ des Buches und den Satzerfindungen deiner Mitspieler. Überzeugst du deine Gegner davon, dass dein erfundener Anfangssatz das Original des Buches ist, wirst du punkten. Kannst du niemanden mit deinen Schreibkünsten täuschen, rettet dich dein Instinkt für den Originalsatz des echten Autors. So kannst du Punkte sammeln und auf dem Spielfeld vorrücken.
Auf dem Weg zur Meisterprüfung durchläufst du verschiedene Lehrjahre. Im ersten Lehrjahr hast du 3 Minuten Zeit für das Schreiben, im 2. Lehrjahr 2 Minuten und im Gesellenjahr bleibt Dir nur noch eine Minute, um dir einen Satz auszudenken. Die Quizfelder können dir beim Vorwärtskommen helfen, sie können dich allerdings auch zurückwerfen. Erreichst du die Meisterprüfung, musst du diese bestehen und bist Meister des Skriptoriums.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Unsere Zielgruppe sind Menschen die gerne Gesellschaftsspiele spielen.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Mit Eurer Unterstützung tragt Ihr dazu bei, dass ein Spiel auf den deutschen Markt kommt, dass auch mal ein wenig "Kreativität im Kopf" erfordert und den Spass an Büchern neu erblühen lässt.
Es ist ein tolles Erwachsenenspiel, man kann viel Lachen über sich und die anderen, es macht Lust auf Bücher und man verbringt seine Zeit mit etwas Schönem.
Was ich außerdem an unserem Spiel liebe ist, dass obwohl es um Bücher geht, es überhaupt nicht wichtig ist, sich mit diesen auszukennen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Bei erfolgreicher Finanzierung fließen die Gelder in die Produktionskosten. Wir können eine limitierte Erstauflage des Spiels von 100 Exemplaren für Euch anfertigen. Spielmaterialien und Spielkarton werden im Handdruckverfahren hergestellt. Das Design erhält einen ästhetischen "selfmade Look". Jedes Exemplar ist ein Unikat, dass in dieser Auflage nummeriert wird. Schaffen wir es über den Mindestbetrag hinaus das Budget von 16.000 € zu erreichen, ist es uns möglich 500 Exemplare zu produzieren.
Ein Unikat des Spiels ist bereits vorhanden.
Wir haben über 70 Testrunden gespielt, ein ansprechendes Design entwerfen lassen und freuen uns nun auf die Realisierung.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt stehen Nadine Barth (Tänzerin) und Cyrill Berndt (Schauspieler und Lebenskünstler/ www.acteur.de)

als Grafiker und Designer stehen uns Magdalena Wimmer (http://www.magdalena-wimmer.de) und Steffi Stagge (http://www.steffistagge.de) zur Seite.

Unterstützen

Kooperationen

Weitere Projekte entdecken

Teilen
SKRIPTORIUM, das Spiel mit den Büchern
www.startnext.com

Finden & Unterstützen

Diese Video wird von Vimeo abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Vimeo Inc (USA) als Betreiberin von Vimeo zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren