Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Soft Mirror - Debutalbum "Chorus"
Wir sind Soft Mirror. Eine Indie-Pop Band aus Ludwigslust. Mit eurer Hilfe möchten wir unser Debütalbum "Chorus" aufnehmen. Musikvideo zu "Soft Mirror": https://www.youtube.com/watch?v=H0YmoyuUvNU Musikvideo zu "Moonlight Youth": https://www.youtube.com/watch?v=rMCoMdCANg4 Making Of "Moonlight Youth": https://www.youtube.com/watch?v=UI_ERC3Qz8E
Ludwigslust
6.790 €
6.000 € Fundingziel
153
Fans
83
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Soft Mirror - Debutalbum

Projekt

Finanzierungszeitraum 04.09.15 14:41 Uhr - 12.10.15 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum November 2015 bis März 2016
Fundingziel 6.000 €
Stadt Ludwigslust
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Bei Soft Mirror geht es um Freundschaft, Liebe und Melancholie.

Wir sind fünf junge Menschen aus Ludwigslust, die in den mittlerweile drei Jahren der Zusammenarbeit zu echten Freunden und einem einzigartigen Team geworden sind. Deshalb möchten wir uns musikalisch weiterentwickeln und den nächsten Schritt wagen: unser erstes Studioalbum!

Die Musik verbindet uns und hat uns dahin gebracht, wo wir heute stehen – kurz vor der Produktion des ersten Studioalbums. Dafür sind alle Vorbereitungen getroffen, die Songs geschrieben und das Produktionsteam steht in den Startlöchern.

Der Song "Soft Mirror" gibt Euch einen Eindruck, wie das Album klingen kann, wenn ihr uns dabei unterstützt. Es ist kein Geheimnis, dass eine Albumproduktion mit einem hohen finanziellen Aufwand verbunden ist, mit dem wir als Azubis und Studenten überfordert sind.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Es geht einzig und allein um die Studioproduktion unseres ersten Albums Chorus, das uns einen Plattenvertrag und möglichst viele Auftritte ermöglichen soll. Die Songs sind schon komplett geschrieben und als Demos vorproduziert, es fehlt nur noch der letzte Schritt, um sie in die Öffentlichkeit zu tragen.

Zu unserer Zielgruppe gehört dabei jeder Mensch mit einem gutgängigen Gehörsinn (oder einem sehr guten Hörgerät).

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wir sind eine engagierte und kreative Gruppe. Dabei ist nicht nur von der Band, sondern auch vom Freundes- und Freundes-Freundeskreis die Rede. Die Videos „Moonlight Youth“ und „Soft Mirror“ wurden vollständig durch freundschaftliche Beziehungen und aus Liebe zur Kunst produziert. Wir sind überglücklich, bei unseren Projekten stets auf die Unterstützung der unten aufgeführten, wunderbaren Menschen zählen zu können, sind stolz auf die dabei entstehenden Werke und wollen dieses Verhältnis auch weiterhin beibehalten und pflegen.

Wem unsere Musik, unsere Videos und unsere Vorstellung von Ästhetik gefällt und wer mehr sehen und hören möchte, der hat schon drei gute Gründe, uns unter die Arme zu greifen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir benötigen das Geld in erster Linie, um die professionelle Studioproduktion zu finanzieren. Das heißt, dass damit Björn Engelberg und Timo Neuscheler vom Hamburger Tonstudio Chaos Compressor Club für Ihre Arbeit entlohnt werden. Das beinhaltet sowohl die Aufnahme der Songs, die von Ihnen dirigiert wird, als natürlich auch die Produktion und das Mastering.

Vom Rest des Geldes werden anschließend Vinyl- und CD-Pressungen in Auftrag gegeben und ein Teil der Promotion finanziert.

Zu guter Letzt geht ein Teil selbstverständlich in die Finanzierung der Dankeschöns für eure großzügige Unterstützung und an Startnext.

Wer steht hinter dem Projekt?

Dahinter steht die Band Soft Mirror sowie alle Freunde, die zur Realisierung der Projekte Ihren Anteil beigetragen haben und zukünftig werden.


Soft Mirror
Felix Keiler
Lucas Wojatschke
Dennis Abraham
Michael Steinmüller
Fabian Rose

Produktion
Björn Engelberg
Timo Neuscheler

Fotos
Marcus Wojatschke
Lissy Gollnik

Videos
Marcus Wojatschke
Jan-Monty Messing
Jönna Zander
Nick Neddermeier
Elias Capelle
Cornelius Kreuzwirth
Wenzel Venohr

Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Reinholdt
Kilian Dumann

Booking
Jörn Wille

Spoken Words
Poppy Fitzgerald-Clark

Equipment
Frank Wojatschke
Christian Möller
Medienwerkstatt Wismar im Filmbüro MV e.V.

Projektupdates

23.09.15

Das NDR Nordmagazin hat einen Beitrag über uns und unser Crowdfunding Projekt gesendet. Hier ist der Link dazu. Viel Spaß!

https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/nordmagazin/Soft-Mirror-Mit-Crowdfunding-zum-ersten-Album,nordmagazin31712.html

LOVE
SOFT MIRROR

14.09.15

Es hat ein kleines optisches Update bei startnext gegeben, daher sieht die Seite nun etwas unübersichtlich aus. Hier noch einmal die Links zu unseren Videos:

Musikvideo zu "Soft Mirror":
https://www.youtube.com/watch?v=H0YmoyuUvNU

Musikvideo zu "Moonlight Youth":
https://www.youtube.com/watch?v=rMCoMdCANg4

Making Of "Moonlight Youth":
https://www.youtube.com/watch?v=UI_ERC3Qz8E

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.132.841 € von der Crowd finanziert
4.939 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH