Teilen macht Spaß. Wir teilen Ernte, wir teilen Software und wir teilen Programmcode. Wir wollen, dass das Teilen von Ernte in Solidarischen Landwirtschaften einfacher geht und arbeiten deshalb an einer passenden OpenSource Software - gemeinschaftlich entwickelt und für alle verfügbar.
8.718 €
21.000 € Fundingziel 2
195
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
31.01.2018

Unsere Test-Solawi Landolfshausen & sunu Updates

Christopher Burgahn
Christopher Burgahn2 min Lesezeit

Heute werfen wir einen Blick nach Niedersachsen zu unser Test-Solawi in Landolfshausen:

Hi!
Wir sind die Solawi "Gärtnerhof Landolfshausen". Unsere Solidarische Landwirtschaft gibt es jetzt schon über 6 Jahre und es freuen sich wöchentlich 180 Haushalte über frisches Gemüse von uns. Wir finden es toll, wie gut die Solawi bei uns in der Region ankommt und sind bereits am absoluten Limit unserer Kapazitäten. Wir haben OpenOlitor letztes Jahr mit sunu getestet und freuen uns auf die neue Version dieses Jahr. Dann können wir durch die vereinfachte Verwaltung hoffentlich noch mehr Zeit auf dem Feld statt im Büro verbringen. Eure Solawi "Gärtnerhof Landolfshausen".

Mit ihrem 6-jährigen Bestehen gehört die Solawi Landolfshausen eher zu den Alteingesessenen in Deutschland. Doch das bedeutet nicht, dass die existierenden Strukturen schon in Stein gemeißelt sind. Wie viele von euch wahrscheinlich wissen, sind Solawis ein lebendiger Organismus, der sich ständig weiterentwickelt und wandelt. Diese Weiterentwicklungen beobachten wir mit Spannung und unterstützen Solawis tatkräftig dabei.

Nun zu Updates aus der sunu-Welt:

  • Die Anpassungsarbeiten der OpenOlitor Software gehen gut voran.
  • Wir waren auf dem 1. Fachtag Solidarische Landwirtschaft in Berlin. Es ist schön zu sehen, wie viele Menschen daran interessiert sind, der Bewegung Solawi weiter zum Durchbruch zu verhelfen.
  • 95 Unterstützer*innen und 64 Fans hat unsere Crowdfunding-Kampagne mittlerweile. 67% der Fundingsumme sind erreicht! Wir kommen der Vision einer passenden Software für solidarische Landwirtschaften immer näher. Danke für eure große Unterstützung!
  • Das Netzwerk Solidarische Landwirtschaft (der Dachverband aller Solawis in Deutschland) unterstützt unser Vorhaben. Vielen Dank dafür. Dazu mehr auf ihrer Webseite: http://bit.ly/netzwerksolawi


Auf bald,
Euer sunu-Team
Carolin, Christopher, Kristina, Mikel & Wolfgang

Impressum
unw – Ulmer Initiativkreis nachhaltige Wirtschaftsentwicklung e. V.
Olgastraße 82
89073 Ulm Deutschland

Vereinsregister Amtsgericht Ulm: VR 1305
Steuernummer: 88048/55001

vertreten durch den Vorstand:
Martin Müller (Vorsitzender)
Georg Kleiser (stellvertretender Vorsitzender)
Kai Weinmüller (stellvertretender Vorsitzender)