Das [PAL] wurde vor 5 Jahren mit der Absicht gegründet einen freien Ort zu schaffen an dem Techno, House, Mode und Architektur miteinander korrespondieren, um Menschen kulturell zu stimulieren und zu einen. Die aktuelle Zwangspause unseres Clubbetriebs bedingt durch SARS-CoV-2 bringt unsere gesamte Ökonomie in eine Notlage: Ohne Clubnächte, keinen Umsatz, was für uns das vorläufige Ende bedeutet. Das [PAL] braucht deshalb dringend und schnell Eure finanzielle Hilfe!
15.846 €
Fundingsumme
438
Unterstützer:innen
Charlott Roth
Charlott Roth / Projektberatung
Applaus Applaus, das Projekt ist erfolgreich. Jetzt steht der Realisierung der Projektidee nichts mehr im Wege.