Wie die gesamte Sub-Kultur Szene sind auch wir von der Schließung durch Corona betroffen. Als gemeinnütziger Verein haben wir immer auf größtmögliche Teilhabemöglichkeit auch für Menschen ohne viel Geld geachtet und darauf, möglichst faire Arbeitsbedingungen zu schaffen. Deshalb sind unsere Rücklagen gering und trifft uns das Ausbleiben jeglicher Einnahmen um so härter! Wir brauchen dringend Hilfe um die laufenden Kosten zu decken, die sich auf die Schnelle auch nicht aussetzen lassen.
28.448 €
finanziert
567
Unterstützer*innen
Projekterfolgreich
Flexibles Projekt: Die gesammelte Summe wird ausgezahlt.