Login
Registrieren
Newsletter

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Musik
Sons of the Lighthouse Debut Album
Wir, "Sons of the Lighthouse" aus Köln, brauchen eure unterstützung bei der Realisierung unseres ersten Albums. Packt alle mit an, damit wir möglichst bald ins Studio können.
Köln
4.587 €
4.000 € Fundingziel
127
Fans
86
Unterstützer
Projekt erfolgreich
 Sons of the Lighthouse Debut Album

Projekt

Finanzierungszeitraum 06.05.13 08:57 Uhr - 09.07.13 23:59 Uhr
Fundingziel 4.000 €
Stadt Köln
Kategorie Musik

Worum geht es in dem Projekt?

Fünf Jungs aus Köln geben sich die Ehre. Sie finden sich unter dem Ehrenfelder Leuchtturm zusammen und brechen gemeinsam auf in die Welt. Ihre Musik bewegt sich irgendwo zwischen staubigem Americana und treibendem Alternative, flirrend wie die Luft in einer heißen Sommernacht.
Jetzt plant die Band ihren nächsten Schritt in Richtung große, weite Welt: Die Produktion ihres Debut-Albums. Hierbei geht es darum, all die Energie und Liebe an der Musik, die sie auf der Bühne und im Proberaum ausstrahlen, einzufangen, zu konzentrieren und auf eine CD zu pressen.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Das Ziel ist, ein Album, den ersten Longplayer aufzunehmen. Ein Studio ist bereits gefunden und ein kleines aber feines Team bildet sich um die Band. Die Musik soll möglichst viele Menschen erreichen. Wir bewegen uns nicht in Schubladen sondern wollen uns einer breiten Hörerschaft zugänglich machen. Von 12 - 105 ist für jeden etwas dabei, denn unsere Songs erzählen Geschichten, die das Leben schreibt - und das leben wir nunmal alle.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Dieses Projekt ist für uns die Möglichkeit, unserem Traum einen großen Schritt näher zu kommen. Wir sind überzeugt von der positiven Energie und der Leidenschaft, die wir in die Welt tragen, wenn unsere Songs eine Plattform bekommen. Beim Hören des Albums soll der Hörer aus seinem Alltag gehoben werden und von und mit uns viele Szenarien erleben, wie eine Fahrt in einem alten Ford Mustang über die Route 66.
Mit der Unterstützung dieses Projekts schafft ihr mit uns einen Tonträger, dessen Musik euch mit auf eine Reise nimmt. Lasst uns diesen Weg gemeinsam gehen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld geht direkt in die Produktion unserer CD.

Dazu gehören natürlich Aufnahme, Mixing, Mastering, Artwork (Design von Cover, Booklet, ect.), Pressung und was noch alles dazu gehört.

Wer steht hinter dem Projekt?

Wir sind die Band "Sons of the Lighthouse".

Leo (Gesang) und Marcus (Keyboard) lernten sich bei ihrer Ausbildung an der Schauspielschule in Köln kennen. Während Leo in zahlreichen Theater-, Kino- und TV-Produktionen spielte, spezialisierte Marcus sich auf Kinder- und Jugendtheater. Ihre musikalische Kompatibilität entdeckten sie schon vor einigen Jahren, spielten jedoch in äußerst unterschiedlichen Combos wie Betty True (deutscher Elektro-Pop) und Gods Garage (70er-Glam-Rock). Leo nahm 2010 sein Solo-Album Letters auf, unterstützt vom knapp 10 Jahre jüngeren, verwandschaftlichen verbandelten
Chris (Gitarre). Dieser war bereits in mehreren Bands aktiv und findet nun sein Glück zwischen freischaffenden Musikertum und Kaffeekochen. Die beiden Rhytmustreiber der SotL stammen aus demselben Kaff, Sinzig am Rhein, und haben etwas Anständiges gelernt: Carsten (Bass) ist beruflich Fotograf und Markenberater und war musikalisch bislang als Frontmann und Bassist vor allem im Schwermetallbereich tätig. Durch eine wunderbare Zusammenkunft im Proberaum, bei der es eigentlich um die neue Generation von Bandfotos ging, entdeckte man die musikalische Kompatibilität, also wurde Carsten neuer Bassist der kurzfristig tieftonlosen SotLs. Nik (Drums) arbeitet als Softwareentwickler. Als Musikerzögling aus klassischem Hause striegelte er jahrelang die Geige, aber schon seit frühester Kindheit zog es ihn an die Trommeln, zunächst aus Waschmittelkisten und Topfdeckeln im Wohnzimmer, später in der Band [blu:] und anderen Hip Hop und Elektro-Combos auf kleinen und großen Bühnen.

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

44.058.267 € von der Crowd finanziert
4.934 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH