<% user.display_name %>
Soya the Cow ist eine Sängerin, Songwriterin und Aktivistin. Sie arbeitet an ihrem ersten Album, das im Frühling veröffentlich werden soll. Soya wurde geboren, um zu inspirieren und den Status Quo in Frage zu stellen. Sie kämpft für Tiere und all diejenigen, deren Stimmen nicht gehört werden. Soya steht für Liebe, Freiheit und Klimagerechtigkeit für alle Lebewesen auf diesem Planeten. Sie ist bereit, ihre Musik mit der Welt zu teilen, und dafür braucht sie Eure Hilfe!
15.135 €
25.000 € Fundingziel 2
120
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
20.01.2020

Soya at the Wir haben es satt-Demo

Daniel Hellmann
Daniel Hellmann1 min Lesezeit

I spent my Saturday at the protest "WIr haben es satt" for a sustainable agriculture. We were an extremely colorful block of vegan agriculture and animal rights groups, demanding the end of livestock farming and the transition into a sustainable, just and plantbased food system.

There were so many people and organisation who all do such amazing work for the animals, for the planet and also for all humans, by pioneering in organic vegan agriculture. This is the future!

I was honoured to be able to sing and dance for this crowd of amazing humans.

Impressum
Daniel Hellmann
Brüggliäcker 60
8050 Zürich Schweiz