<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Was kann der Auslöser dafür sein, dass unsere Gesellschaft zusammenbricht? "Kein schöner Land“ erzählt die Geschichte von einer Freundesgruppe im Urlaub, die durch zunehmend rechtspopulistische Parolen eines ihrer Mitglieder vor eine Zerreißprobe gestellt wird. Ein Anschlag in ihrer Heimatstadt lässt den Streit zum Lagerkampf eskalieren, bei dem keine Seite mehr sicher ist, aber alle sich entscheiden müssen.
27.436 €
22.000 € 2. Fundingziel
254
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
Gefördert von Dein Projekt aus Bonn
22.10.18, 07:46 Christopher Deutsch

Benannt nach Bach, dem Lieblingskomponisten seiner Eltern, ist Johann ein sowohl ästhetischer als auch sehr gefühlvoller Freund. Die Welt versteht er durch die Musik, Konflikte und Gespräche geht er mit einer hohen Sensibilität an.

Aber sind alle Konflikte auf sensible Art lösbar? Wie schafft man es als aufopferungsvoller Mensch, nicht ausgenutzt zu werden? Und wie fühlt sich solch ein Mensch, wenn ihm im entscheidenden Moment jede emotionale Hilfe verweigert wird?

Weitere Informationen zum Film, dem Darsteller und dem Team, findet ihr auf
keinschoenerland.com