Login
Registrieren

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen.

Projekte / Sport
Der Stadionteller bringt das Design aus Omas Küchenschrank in die Neuzeit und macht alle Fans von Hannover 96 glücklich! Rechtzeitig zur Rückkehr in die 1. Bundesliga!
Hamburg
153 €
1.896 € Fundingziel
6
Fans
4
Unterstützer
Projekt beendet
 Stadionteller - Hannover 96

Projekt

Finanzierungszeitraum 12.04.17 10:20 Uhr - 20.04.17 23:59 Uhr
Realisierungszeitraum 6-12 Wochen nach Fundingende
Fundingziel 1.896 €
Stadt Hamburg
Kategorie Sport

Worum geht es in dem Projekt?

Der „Stadionteller“ ist ein Design-Projekt von Jan C. Rode.

Seitdem ich Familienvater geworden bin, schaue ich mit ganz anderen Augen auf unsere gemeinsamen Mahlzeiten. Meine Frau hat zum Beispiel blau-gelbe Teller aus ihrer Studienzeit in unser häusliches Refugium herübergerettet, mein kleiner Sohn benutzt mit Freude buntes und bedrucktes Geschirr. Nur ich als Papa habe keinen "eigenen" Teller, sondern muss/darf/kann immer die der anderen mitbenutzen. Da kam mir eine Idee...

Warum nicht einen Teller in hipper Retrooptik (bekannt aus vielen Hipster-Cafes oder Omas Küchenschrank) mit meiner Leidenschaft für Hannover 96 verbinden? Heraus kam dabei der 96-Stadionteller, der exklusiv und nur hier auf Startnext präsentiert und verkauft wird.

Was sind die Ziele und wer ist die Zielgruppe?

Wie schon im ersten, äußerst erfolgreichen Crowdfunding richtet ich mich an Fans und Anhänger von Hannover 96 (und natürlich auch die Liebhaber guten Design und allen anderen Sport- und Fußballfans).

Als Motiv für den schicken Stadionteller wurde deshalb die Spielstätte des zweimaligen Deutschen Meisters am Maschsee, das Niedersachsenstadion (früher AWD-Arena, heute: HDI-Arena) gewählt.

Warum sollte jemand dieses Projekt unterstützen?

Wer gutes Design mag und zudem noch Fan von Hannover 96 ist, kann den Stadionteller in der Variante Porzellan sowohl für Spülmaschine, Mikrowelle und Wand (mit abnehmbarer Halterung) als auch in der robusten Melamin-Variante (nur in der Spülmaschine verwendbar) auf Auswärtsfahrten oder beim Picknick im Grünen mit der Familie verwenden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Durch das Crowdfunding werden die Kosten für den Start der Produktion gedeckt. Dazu zählen u.a. die Aufwendungen für Design, Vorserien, Porto und Verpackung sowie das professionelle Video zum Start der Kampagne.

Wer steht hinter dem Projekt?

Jan C. Rode / Der Medienlotse ist innerhalb der Fanszene von Hannover 96 als langjähriger Redakteur des Fanmagazins "Notbremse" und als Moderator im größten Online-Forum bekannt. Darüber hinaus hat er an mehreren Buchveröffentlichungen zu Hannover 96 aus dem Werkstatt-Verlag als Autor mitgewirkt. Mit seinem Crowdfunding zu „Vorwärts nach weit“, dem Buch zum 10-jährigen Jubiläum von Hannover 96 in der 1. Fußballbundesliga, hält Rode (in Hamburg) nach wie vor die Rekorde für die schnellste Finanzierung und den größten prozentualen Überschuss.

Projektupdates

13.04.17

Sofortiger Stopp des Fundings!

Aufgrund juristischer Auflagen wird das Funding nicht mehr aktiv weiterbetrieben oder beworben.

Startnext wurde von mir angewiesen, die Projektseite unverzüglich zu löschen.

Jan C. Rode

Impressum
Jan Christian Rode
Gilbertstraße 51
22767 Hamburg Deutschland

Über Startnext

Startnext ist die größte Crowdfunding-Plattform für kreative und nachhaltige Ideen, Projekte und Startups in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Künstler, Kreative, Erfinder und Social Entrepreneurs stellen ihre Ideen vor und finanzieren sie mit der Unterstützung von vielen Menschen.

Startnext Statistik

45.502.305 € von der Crowd finanziert
5.140 erfolgreiche Projekte
835.000 Nutzer

Sicherheit

Ist uns wichtig, deshalb halten wir uns an diese Standards:

  • Datenschutz nach deutschem Recht
  • Sichere Bezahlung mit SSL
  • Sichere Transaktionen über unseren Treuhänder Secupay AG
  • Legitimation der Starter nach deutschem Recht

Bezahlmethoden

Kreativität gemeinsam finanzieren - Entdecke neue Ideen oder starte dein Projekt!

 |   | 

© 2010 - 2017 Startnext Crowdfunding GmbH