Crowdfinanzieren seit 2010

Alltagsabenteuer in der Stadt oder auf dem Land - Spannende Routen und Rätsel bringen Dich auf neue Wege

Mit den Stadt-Land-Fluss-Abenteuern könnt ihr neue Ecken in eurer Umgebung erforschen oder auf unkonventionelle Art eine fremde Gegend erschließen! Entwickelt werden Schatzsuche-Routen in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. In Städten und auf dem Land. Für Erwachsene und Familien. Ein aufregender Mix aus Rallye, Schnitzeljagd und Escape-Game - angepasst an die jeweilige Zielgruppe. Die ersten Routen sind im Münsterland geplant, aber es wird auch Themen-Sets geben, die überall funktionieren.
Finanzierungszeitraum
13.04.21 - 30.05.21
Realisierungszeitraum
60 Tage
Website & Social Media
Mindestbetrag (Startlevel): 2.500 €

Der Betrag wird für die Ausarbeitung der ersten drei Routen im Münsterland sowie für die zwei Themen-Sets benötigt. Kommt mehr zusammen, folgen weitere Routen.

Stadt
Münster
Kategorie
Event
Projekt-Widget
Widget einbinden
Gefördert von
02.06.2021

Danke! Einfach nur Danke!

Katherina Lindenblatt
Katherina Lindenblatt2 min Lesezeit

Ich bin völlig überwältigt, wie gut das Crowdfunding für die Stadt-Land-Fluss-Abenteuer gelaufen ist. Ein ganz, ganz herzliches Dankeschön an alle UnterstützerInnen! Ihr seid einfach wunderbar. Danke an alle, die das Crowdfunding mit einem finanziellen Beitrag unterstützt haben. Danke auch an alle, die FreundInnen vom Projekt erzählt haben und online ihre Reichweite genutzt haben. Und Danke auch an alle, die mir mit Rat und Ideen zur Seite stehen.

Ein besonderes Dankeschön gilt meinem Mann Markus, der ursprünglich die Idee hatte, die Schatzsuchen mit einem Crowdfunding zu realisieren. Zugegeben hat er oft gute Ideen, die ich am Ende dann aus unerfindlichen Gründen, für meine eigenen grandiosen Einfälle halte. ;)

Die letzten Wochen waren unglaublich spannend, aber auch anstrengend. Permanent die Werbetrommel für ein eigenes Projekt zu rühren und auch selber als Person mein Gesicht in die Kamera zu halten, war für mich echt eine Herausforderung. Denn bei meinen Märkten war doch bisher meine Aufgabe, alles im Hintergrund zu wuppen und dabei für die BesucherInnen unsichtbar zu bleiben. Auch als Illustratorin arbeite ich ja eher im stillen Kämmerlein. Aber es war eine tolle Zeit, in der ich viel Neues gelernt habe. Entschuldigung an dieser Stelle an alle, die ich etwas genervt habe mit der Trommelei. Jetzt wird es etwas ruhiger, denn jetzt gilt es die Schatzsuchen zu erarbeiten.

Los gehts mit der Route für Daheim, denn die haben die meisten von Euch als Dankeschön ausgewählt. Aber auch die Routen in Münster und Warendorf sollen nun folgen und dazu ein spannendes Abenteuer-Wochendende mit Übernachtung.

Die letzten Monate der Coronapandemie waren für mich wirklich schwierige Zeit und oft war ich wirklich ganz mutlos und wenig optimistisch. Aber dass jetzt so viele Menschen mein neues Projekt, die Stadt-Land-Fluss-Abenteuer unterstützt haben, gibt mir Kraft für alles, was jetzt noch kommt. Ich freue mich richtig drauf!

Klickt Euch mal zur Webseite rüber, dort könnt ihr euch in den Newsletter eintragen. So bekommt ihr immer als Erste Bescheid, wenn neue Abenteuer auf Euch warten.

Folgt den Stadt-Land-Fluss-Abenteuern außerdem auf Facebook und Instagram.

Liebe Grüße

Katherina / Winni

Teilen
Stadt-Land-Fluss-Abenteuer
www.startnext.com

Diese Video wird von YouTube abgespielt. Mit dem Klick auf den Play-Button stimmst du der Weitergabe dafür notwendiger personenbezogenen Daten (Bsp: Deine IP-Adresse) an Google Inc (USA) als Betreiberin von YouTube zu. Weitere Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung findest du in den Startnext Datenschutzbestimmungen. Mehr erfahren