<% user.display_name %>
Projekte / Film / Video
Station B3.1 - RECHERCHE-REIHE
16-teilige Kurzfilm-Reihe, die sich künstlerisch und dokumentarisch mit dem Thema Sucht und Abhängigkeit befasst. Ziel unserer Filme sind Aufklärung, Prävention und das Bewusstsein, dass jeder aus sich selbst heraus den Weg in die Unabhängigkeit finden kann. Die ersten 8 Filme sind bereits produziert worden - für die zweite Hälfte brauchen wir Eure Unterstützung! Alle Recherche-Filme werden so wie bisher in voller Länge auf unserem YouTube-Kanal veröffentlicht: https://goo.gl/JEyy2X
21.626 €
100.000 € 2. Fundingziel
708
Unterstützer*innen
Projekt erfolgreich
28.04.16, 02:23 Eric Stehfest

Hallo liebe Freunde, Fans und Unterstützer der Station B3.1,

am Sonntag, den 24.04.2016 war es endlich soweit: Der mittlerweile 8. Film der Recherche- Film SCHIZOPHRENIE hatte seine Premiere im Kino Centra in Berlin Mitte. In vielerlei Hinsicht ein besonderer Tag.

BERGFEST - die Häfte der Recherche-Reihe ist geschafft

Wir möchten uns von Herzen beim Kino Central, Berlin-Mitte, unserem Team und dem Publikum für eine wunderbare PREMIERE von SCHIZOPHRENIE bedanken!
Noch nie war der Kinosaal so voll, noch nie waren so unterschiedliche Menschen da und noch nie haben sie alle so lange miteinander geredet und sich ausgetauscht... über den Film .... Auch RTL war mit von der Partie - also auch zum ersten Mal das Fersehen vor Ort!!! Morgen, wenn die nächste Let's Dace Show um 20.15 Uhr Live auf RTL anfängt, wird es Ausschnitte unserer Premieren-Stimmung geben! Vor Oana Nechitis und Eric Stehfests Tanz. Schaut vorbei! :)

Es ist ein große Belohnung, wenn man so viel Liebe und Herz in eine Sache reinsteckt und der Arbeitsaufwand und die Intention von anderen Menschen erkannt wird!
Der Moment, wenn der eigene Film im Kino anfängt und man die Konzentration spürt, die Erwartungen, die Vorfreude, dieses Lebensgefühl und die Erfüllung für uns als Künstler ist unbeschreiblich...

Hier geht's direkt zum Film SCHIZOPHRENIE:
https://www.youtube.com/watch?v=jKZsDmN5FtA

Nach acht Filmen (!!) haben wir ein wunderbares Team aufgebaut, das dieses Mal wahrlich über sich selbst hinausgewachsen ist. Mit Mut für die Prozesse und dem Vetrauen, dass wir zusammen den richtigen Weg gehen.
Nun folgen neue Schritte, neue Erfahrungen und neue Möglichkeiten! Wenn Ihr unsere Arbeit schätzt und selbst ein Teil unseres Werkes werden oder sein wollt, könnt ihr uns in unserer Crowdfunding-Kampagne unterstützen - auch in dem ihr einfach den Link mit Euren Freunden, Liebsten und Bekannten teilt:

www.startnext.com/stationb31

Mit Eurer Hilfe die 2. Hälfte der Recherche-Reihe zu finanzieren und produzieren, das ist unser Ziel!

Danke für alles und erinnert Euch immer daran...

Schenkt Euch ein Lächeln


Euer Stations-Team